Antwort auf: Mit Touristenvisum 10 Monate legal in Thailand

#7999

Wenn man genau plant, kann man sogar jeden Aufenthalt um 30 Tage verlängern.

Denn: 2X60= 120 + Verlängerungen 2X30 = 60 –> 180 Tage was genau der Gültigkeit des Visums entspricht. Am Ende gehen vielleicht hier und da ein paar Tage verloren aber sonst geht es theoretisch schon, wenn man alles ganz genau plant und auf den Tag genau macht… Das beinhaltet natürlich auch die Beantragung in Deutschland.