Die optimale Schnorchelausrüstung für Rucksackreisende

Die beste Schnorchelausrüstung für Backpacker – Schnorcheln bietet sich in tropischen Gefilden geradezu an. Die wunderschöne Unterwasserwelt lockt unzählige Urlauber zu ausgedehnten Schnorcheltouren. Auch Backpacker sollten nicht auf das Schnorcheln verzichten. Hier kommt die optimale Schnorchelausrüstung für Backpacker und Rucksackreisende.

 

Kompakte Schnorchelausrüstung für Backpacker

– Schnorcheln Allgemein

Ich selbst bin durch meine Reisen immer mehr zum Schnorchelfan geworden. Inzwischen ist es ein Hobby von mir und ich bin eigentlich immer wenn es ans Wasser geht mit meiner Schorchelausrüstung unterwegs.

Und das kommt nicht von irgendwo. Denn Schnorcheln hat viele Vorteile. Es kann schnell bzw. einfach erlernt werden und erlaubt trotzdem einen grandiosen Einblick in die bunte Unterwasserwelt. Auch gesundheitlicher Sicht ist das Schnorcheln unbedenklich und eher ungefährlich.

Außerdem ist es nicht notwendig Tonnen an Ausrüstung mitzuschleppen. Das kommt vor allem Backpackern und Rucksackweisen zu gute, da diese sowieso immer nur begrenzt Platz zur Verfügung haben.

Die sinnigste und beste Schnorchelausrüstung habe ich dir im Folgenden zusammengestellt.

 

– Die beste Schnorchelausrüstung für Rucksackreisende

 

1. Schnorchelset

Ein Schnorchelset bestehend aus Maske und Schnorchel gehört immer zur Standardausrüstung. Zwar kann das Equipment vor Ort auf Booten gemietet werden, doch oft sind die Schnorchel eher in dürftigem Zustand.

Nicht selten sind diese undicht oder verschimmelt und außerdem hatten schon zig 1000 Menschen das Mundstück in der Kinnlade. Keine besonders tolle Vorstellung…

Am besten kaufst du dir als Reisender mit wenig Platz ein kleines Schnorchelset. Diese gibt es in verschiednen Ausführungen. Die besten stelle ich dir hier kurz vor.

 

  • Cressi No-Frame Set

Die sehr sehr hochwertige Tauchbrille im No-Frame Design überzeugt auf Anhieb. Der Schnorchel ist absolut wasserdicht und verhindert das Eindringen von Wasser auch beim kompletten Untertauchen. Das Set ist nicht ganz günstig, dafür aber bestens für Jäger und Fotografen geeignet und meine  Kaufempfehlung. Ich selbst habe das Cressi No Frame Kit auf all meinen Reisen mit dabei!

Hier findest du den Cressi No-Frame mit Dry Schnorchel

 


  • Aqua Lung Tauchset La Costa: Schnorchel, Maske, Beutel

Das preiswerte Set vom Tauch- und Schnorchelspezialisten Aqua Lung überzeugt auf Anhieb. Die Verarbeitung ist hochwertig, der Spritzschutz am Schnorchel verhindert zuverlässig das Eindringen von Spritzwasser. Das ganze Paket wird von einem Transportbeutel abgerundet und lässt somit keine Wünsche offen.

Hier geht es zum Aqua Lung Set La Costa

 


  • Mares Ghibli Set

Das Mares Ghibli Schnorchelst weiß durch einen geringen Preis zu überzeugen. Der Spritzschutz am Schnorchel und das Auslassventil unten am Schnorchelrohr lassen kaum wünsche offen. Die Maske wartet mit einem geringen Volumen auf und die Schnallen am Maskenkörper erlauben eine komfortable Einstellung auf Kopfgröße.

Hier gehts zum Mares Ghibli

 


  • Mares Proflex – Der faltbare Schnorchel für Backpacker


!!Meine Empfehlung für Backpacker!! Der geniale Mares Proflex lässt sich kinderleicht auf Jackentaschenformat zusammenfalten. Kommt er zum Einsatz, richtet er sich wieder auf und springt in seine ursprüngliche Form zurück. Dies ist der genialen Idee zu verdanken, 2 unterschiedliche Gummimaterialien zu verwenden. Der Mares Proflex ist meine Empfehlung für Platzsparer und Backpacker.

Hier geht es zum Mares Proflex bei Amazon

 


Wer etwas mehr Platz hat, sollte unbedingt dieses Set in Betracht ziehen:

 

  • Aqua Lung ABC Tauchset La Costa Proflex Pro

Für 46,99 Euro erhalten Schnorchler ein sehr hochwertiges Set zu einem guten Preis.

Die Zweiglas-Tauchermaske überzeugt mit ausgezeichneten Dichteeigenschaften und einem exzellenten Tragekomfort. Das verwendete Silikon ist sowohl antiallergisch als auch formbeständig. Diese Maske beschlägt nicht so schnell wie minderwertige Produkte.

Das Plastikrohr ist mit einem Ausblasventil und Spritzschutz ausgestattet und es wird ausschließlich aus hochwertigen Materialien gefertigt. Die anatomisch geformte Atemhilfe verfügt über ein Hydrokomfort Mundstück aus erstklassigem Silikon.

Schnorchler schätzen den ausgezeichneten Tragekomfort der geschlossen Flossen, deren Fußteile anatomisch geformt sind, um eine hervorragende Passform zu gewährleisten. Auch der Schwimmkomfort der Flossen von Aqua Lung ist sehr gut, da das Flossenblatt aus EVA und thermoplastischem Gummi hergestellt wird. Um das An- und Ausziehen zu erleichtern, ist in den Flossen eine An- und Ausziehhilfe integriert.

Hier geht es zum Aqua Lung La Costa Pro Schnorchelset

 


2. Miniflossen

Auch Flossen gehören zum Schnorcheln mit dazu. Sie erlauben es einem schneller Voranzukommen und auch enorm viel Kraft zu sparen. Allerdings sind Tauchflossen extrem sperrig und brauchen viel Platz. Wer trotzdem nicht darauf verzichten möchte, sollte deshalb auf Miniflossen / kurze Schwimmflossen zurückgreifen. Diese vereinen die Vorteile der Platzersparnis mit dem Effekt der erhöhten Geschwindigkeit.

 

  • Aquaspeed High Tech kurze Schwimmflossen

Diese Schwimmflossen erfreuen sich vor allem im Leistungsport größter Beliebtheit. Doch auch Schnorchler können von der kompakten Version profitieren und diese einfach in ihrem Reisegepäck verstauen.

Die Flossen werden aus weichem flexiblem antiallergischem Silikon für spürbar höheren Tragekomfort und Funktionalität hergestellt.

Hier geht es zu den Aquaspeed Schwimmflossen

 


  • Cressi Schwimmflossen Light

Die Cressi Light Taucherflosse, wurde in erster Linie zum Schwimmen und Trainieren entwickelt. Das kurze Flossenblatt ist aus äußerst reaktiven und leichten Materialien hergestellt, die einen schnellen Flossenschlag zu ermöglichen, der keinen hohen Kraftaufwand erfordert und dennoch sehr effektiv ist. Die Länge des Flossenblattes und die verwendeten Materialien sind Ergebnis spezieller Untersuchungen, um ein perfektes Muskeltraining ohne das Auftreten schmerzhafter Krämpfe zu ermöglichen.

Durch den Einsatz moderner Elastomere können die Cressi Schwimmflossen einfach und platzsparend zusammengefaltet werden! Mein Tipp für Backpacker!

Hier geht es zu den Cressi Light Schwimmflossen

 


  • Head Swim Fin Energy

Der bequeme Sitz und das ansprechende Design sprechen für die Head Swim Fin Flossen. Außerdem ist die äußert kurze Ausführung bestens zum Platzsparen geeignet.

Hier gehts zu den Head Swim Fin Flossen

 


  • Mares Hermes Kurzflossen / Halbflossen

Die Mares Hermes überzeugen durch ein weiches, anatomisch geformtes Fußteil und hinterlassen keinerlei Druckspuren. Das kurze und kompakte Flossenblatt eignet bestens für Reisen. Die Mares weisen eine große Strapazierfähigkeit, geringes Gewicht und hohe Alterungsbeständigkeit auf.

Hier geht es zu den Mares Kurzflossen Hermes

-Viele weitere Kurzflossen und Halbflossen findest du hier

 


3. Schwimmweste / Schnorchelweste

Eine Schwimmweste bzw. Schnorchelweste erlaubt es dem Schnorchler einfach und ohne Kraftanstrengung auf der Oberfläche zu Treiben. Zudem wird man besser gesehen, da die knallbunten Westen auch eine Signalwirkung haben.

Westen würde ich immer vor Ort leihen. Diese gibt es auf jedem Boot. Der Zustand ist relativ egal. Wenn du allerdings deine eigene mitbringen möchtest, würde ich dir eine aufblasbare Schnorchelweste empfehlen.

 

  • SEAC Sub Schnorchelweste

Die SEAC Schnorchelweste ist äußerst preiswert und überzeugt durch das Auslassventil sowie die hohe Signalwirkung. Die Gurte sind einstellbar. Leider lässt die Qualität ein wenig zu wünschen übrig. So kann die Weste zwar einige male eingesetzt werden, allzu lange sollten aber keine großen Ansprüche gestellt werden.

Hier geht es zur SEAC SUB Schnorchelweste

 


  • Mares Schnorchelweste

Die Mares Schnorchelweste ist sozusagen der Ferrari unter den Schnorchlwesten und überzeugt durch hohe Qualität und eine optimale Größenverstellung.

  • Eine Größe, die für jede Körpergröße passend eingestellt werden kann
  • Mit längenverstellbarem Bauchgurt und Schnellverschluss
  • Die Vorrichtung zum Belüften mit dem Mund ist ergonomisch positioniert und immer leicht erreichbar
  • Die durchgehend leuchtend orange Farbe und das freundliche Design sorgen für beste Sichtbarkeit

Hier geht es zur Mares Weste

 


4. Geheimtipp: Schnorchelmaske

Ein echter Geheimtipp ist die neuartige Schnorchelmaske. Das Besondere daran ist die Tatsache, dass du eine große Glasscheibe mit mehr als 180 Grad Blickwinkel anstatt einer Brille trägst. Zudem ermöglicht die Maske freies Atmen durch Nase und Mund wie an Land.

Das Luftrohr macht bei Wassereintritt dicht und ermöglicht so stressfreies Schnorcheln auch bei hohem Wellengang. Auch das komplette Untertauchen, um zum Beispiel am Meeresgrund Korallen zu bewundern, ist mit dieser Maske möglich, ohne dass die ausgeblasen werden muss.

Leider ist die Maske ein wenig groß und durch die große Scheibe auch deutlich schwerer als reguläre Schnorchelsets. Meiner Meinung nach macht das grandiose Schnrochel-Erlebnis aber diese Nachteile auf jeden Fall wett.

Hier kann die Schnorchelmaske bestellt werden

 


– Informationsquellen Thema Schnorcheln

 

Schnorchel-Buch „Richtig Schnorcheln“

Im Schnorchel-Ratgeber „Richtig Schnorcheln“ erhalten sowohl Schnorchel-Interessierte, die sich erstmals von der atemberaubenden Unterwasserwelt in den Bann ziehen lassen wollen, als auch bereits erfahrene Schnorchler Informationen und Anregungen, die das Schnorcheln zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Das Buch gibt es hier zu kaufen


Im Schnorchelseiten im Internet

Schnorcheln24.de ist eine Website mit etlichen Tipps und Tricks rund ums Schnorcheln. Neben der besten Ausrüstung werden auch die schönsten Schnorchelgebiete vorgestellt. Zudem findest du auch Anleitungen wie du beispielsweise den Schnorchel richtig ausbläst oder deine Brille gegen das nervige Anlaufen vorbereitest.

 

Auf was kannst du beim Schnorcheln nicht verzichten? Hast du deine eigene Ausrüstung mit dabei oder leihst du vor Ort?

 

Bildnachweis:

Titelbild: Copyright Frank Thiele

(Visited 1.369 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*