Momondo Flugsuche – Die Suchmaschine im Test

Momondo Flugsuche: Lange Zeit war ich überzeugter Nutzer von Skyscanner. Zu gut war die Flugsuchmaschine einfach, um ernsthafte Konkurrenz von anderen Anbietern zu bekommen. Inzwischen hat sich das geändert. Momondo hat sich für mich zu einer ernsthaften Konkurrenz / Ergänzung entwickelt  Warum das so ist und ich Skyscanner und Momondo nun zusammen nutze? Du erfährst es hier!

 

Momondo Flugsuche im Test – Die billigsten Flüge im Internet buchen

Zunächst einmal erscheint die Webseite von Momondo erfrischend und modern. Noch dazu ist die Benutzeroberfläche schnell und leistungsfähig. Vorbei die Zeiten in denen extrem lange Ladezeiten und viel Rechenpower in kauf genommen werden mussten.

Über die Suchmaske kann das Reisedatum, sowie der Abflug- und Zielort eingeben werden. Das erweiterte Formular ermöglicht die Eingabe von weiteren Präferenzen wie Direktflug “Ja oder Nein”, nur Hinflug und Buchungsklasse.

Als Ziel können inzwischen sogar ganze Länder eingegeben werden. Auch die Option “Bring mich irgendwo hin” ist ein nettes Gimmick und dürfte die Gelüste Reiselustiger leicht stillen! Zusätzlich können auch nahgelegene Flughäfen abgesucht werden. Oftmals ein richtiger Preisunterschied zu deinen Gunsten! Bravo Momondo!

Nach Eingabe aller relevanten Daten öffnet sich auch schon das Suchergebnis. Im oberen Bereich befindet sich ein Wochentag-Diagramm, welches exakt anzeigt an welchen Tagen richtig Geld gespart werden kann. Keine andere Flugsuche im Netz kann das besser!

Momondo Wochentag Diagramm

 

Als ganz besonders tolles Extra gibt es auf Momondo.de die aktuelle Flugprognose für die gesuchte Flug-Verbindung. Dort wird in übersichtlichen Diagrammen dargestellt, welche Faktoren Einfluss auf den Preis haben und wann eine Buchung am günstigsten ist. Ein grandioses Feature für jeden Reisenden um enorm Geld sparen zu können! Auch dieses Gimmick gibt es nur exklusiv bei Momondo. Einfach klasse!

Flugprognose Momondo

 

Direkt über den Suchergebnissen lässt sich der Flugplan für die gewählte Strecke anzeigen. Zusätzlich ermittelt Momondo den günstigsten, schnellsten und besten Flug. Eine Wertung anhand eines einfachen Smiley Rankings macht auf einen Blick erkenntlich, welche Flüge für den Nutzer besonders interessant sein könnten.

Ein weiteres nützliches Tool ist die Gebührenübersicht am rechten Rand. Dort sind alle Buchungs- und Zahlungsgebühren der jeweiligen Ticketseiten zusammengefasst. Zudem sind Extrakosten für Gepäck und weitere Gebühren sofort ersichtlich. Bei anderen Anbietern ist das oft ein wenig undurchsichtig. Transparenter könnte es Momondo nicht gestalten!

In der linken Seitenleiste lassen sich etliche weitere Zusatzeinstellungen treffen. So können Filter für das gewünschte Bonusprogramm, die Airline oder die Tageszeit des Fluges getroffen werden. Außerdem lässt sich ein Preisalarm setzen. So bleibst du via Email immer auf dem laufenden, wenn sich Preisänderungen ergeben.

Nach Auswahl des passenden Fluges leitet Momondo direkt auf den Ticketanbieter weiter. Es werden keine weiteren Gebühren für dich fällig! Momondo erhält die Provision vom Reisebüro oder der Airline und nicht von dir!

Momondo Flugsuche Ergebnisliste

 

Neben den vielen tollen Standard-Fuktionen bietet Momondo auch eine Menge nützlicher Tools. So wurden aus Millionen von Flügen die Daten statistisch erfasst und übersichtlich in Diagrammen aufgearbeitet. Diese zeigen auf einen Blick den billigsten Wochentag zur Buchung oder auch die günstigste Tageszeit zum Verreisen an. Ebenso wurde die Saisonalität und der Einfluss der Tage bis zum Abflug ermittelt. So kann eine klare Prognose gestellt werden, ob es sich lohnt schon zu Buchen oder noch ein wenig abzuwarten! Einfach genial!

 

Da Momondo kein Ticketverkäufer, sondern eine unabhängige Flug-Suchmaschine ist, welche alle Webseiten durchforstet die Tickets verkaufen, werden beinahe alle Angebote im Internet erfasst. Ganz gleich ob es sich dabei um Webseiten direkt von Airlines oder anderen Reiseportalen handelt, es steht so immer der günstigste Preis zur Verfügung.

 


Momondo Preisniveau für Flüge

Da ich im Rahmen dieses Tests Momondo immer mit Konkurrenz-Suchmaschinen verglichen habe, habe ich mehrere Flüge mit den exakt selben Daten verglichen. Die Preise auf Momondo waren gegenüber schlechten Flugvergleichen immer um 50-100 Euro günstiger. Gute Flugsuchen wie Skyscanner waren meist auf ähnlichem Niveau oder ein wenig billiger, deshalb lohnt es sich immer Skyscanner und Momondo gleichzeitig zu nutzen!

Generell empfiehlt es sich also voll auf Momondo sowie Skyscanner zu vertrauen. So bekommst du immer den besten Preis und hast die Gewissheit auch wirklich immer das billigste Flugangebot gebucht zu haben!

Momondo ist übrigens im Web oder als App für Iphone/Ipad und Android Geräte verfügbar.

Hier geht es zur Webseite von Momondo

 

 Was hältst du von Momondo? Die Statistiken und Infos sind doch einfach klasse!?

(Visited 29.203 times, 5 visits today)

6 Comments

  1. Möchte von Frankfurt nach St.Louis Lamberts Missouri reisen. Schade daß momondo hier nicht fündig wird.
    Bei der großen Werbecampagne momentan, findet man relativ wenig Flughäfen in den USA.
    Will ja nicht jeder nach New York, Los Angeles usw.
    Aber zum Glück gibts noch andere Suchmaschinen.
    Bin ein wenig enttäuscht.

  2. hallo, ich habe ticket gebuch von hamburg nach Ankara.Uber Munih.
    Meine frage wie ist wenn ich nicht schaffe rechtzeitig zum flugzug.weil die zeit nur 45 minuten ist.

  3. OMG OMG Ich bin so dankbar für diesen Webseiten Tipp!

    Bin auf diesen Blog gestoßen weil ich Google nach Kombireisen gefragt habe, und jetzt habe ich euch gefunden und dank diesem Post momondo ausprobiert und bin hellauf begeistert!

    Danke danke für diese Empfehlung! Klasse Aufmachung, alles total übersichtlich strukturiert, die Suche funktioniert scheinbar auch super. Beeindruckend.

    Das einzige, was ich bei momondo jetzt noch vermisse ist ein Pauschalreisen-Angebot. Ich meine so wie hier, nur im momondo-Style: Travelantis – oder gibts das bei momondo und ich habs nur noch nicht gefunden?! Habe mich z.B. unten in die Städe-Reisen-Angebote reingeklickt und da auch keinen Hinweis auf Pauschalreisen gefunden.

    Und auch wenn ich eine andere “Buchungsklasse” auswähle, steigt nur das Preissegment der Hotels und der Flugklassen. Das heißt momondo ist in allererste Linie wirklich dafür da, FLÜGE zu finden, während ich für Rundum-Glücklich-Pakete vielleicht doch noch ab und an eine herkömmliche Reiseanbieter-Seite ansteuern muss?

    Wenn ihr da bzgl. momondo einen Tipp geben könnt – wenns doch ein entsprechendes Angebot dort gibt, schonmal danke. Ansonsten LG und danke nochmal für den Tipp!

    Thorsten

  4. Hi Marvin,

    mir gefällt Momondo am besten. Sowohl von der Benutzerfreundlichkeit und dem Design als auch von den Preisen. Aber Skyscanner ist eine sehr gute Alternative.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*