Sehenswürdigkeiten Koh Samui Thailand

Sehenswürdigkeiten Koh Samui

Die besten Sehenswürdigkeiten Koh Samui: Koh Samui ist eine Urlaubsinsel die deutlich mehr als nur Badespaß zu bieten hat. Gerade die vielen Sehenswürdigkeiten der Insel, ermöglichen es den Urlaub ausgewogen und abwechslungsreich zu gestalten. Welche die besten Sehenswürdigkeiten auf Koh Samui sind, erfährst du hier.

Zum Koh Samui Strandguide gehts hier…

 

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten Koh Samui

 

  • Big Buddha

Der Big Buddha ist wohl Koh Samuis bekannteste und beliebteste Sehenswürdigkeit zugleich. Die gut 12 Meter hohe Statue thront förmlich über dem Nordteil der Insel und ist bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt. Schon bei Anflug auf den Inselflughafen ist der Big Buddha zu sehen.

Da hier viele Einheimische auch zum Beten und Meditieren herkommen, ist respektvolles Benehmen Pflicht. Frauen sollten ihre Schultern bedecken und den Tempel nur in angemessener Bekleidung betreten. Tücher zum Bedecken sind vor Ort vorhanden.

 

Big-Buddha Koh-Samui Thailand Bophut

 

  • Wat Plai Laem

Der Wat Plai Laem ist die schönste Tempelanlage auf ganz Koh Samui, wenn nicht sogar eine der schönsten in ganz Südthailand. Hier finden sich neben einer riesigen Buddha Statue auch noch etliche weitere Gebilde und Stauten. Das ganze Areal liegt malerisch in einem künstlich angelegtem See der etlichen Fischen eine Heimat bietet.

Wat Plai Laem Tempel Koh Samui Thailand Sehenswürdigkeiten

Wat Plai Laem Koh Samui Thailand Sehenswürdigkeiten

Wat-Plai Laem Buddha Koh Samui Thailand Sehenswürdigkeiten

 

  • Chaweng Lake Pagoda – Kao Hua Jook

Hoch über dem Chaweng Lake thront der Kao Hua Jook Tempel. Von hier aus hat man eine grandiose Aussicht über ganz Chaweng, den Chaweng Lake sowie den Flughafen Koh Samuis. Die Sehenswürdigkeit ist allemal ein Besuch wert und sollte auf keinen Fall verpasst werden. Obwohl die Auffahrt ein wenig versteckt liegt, sollte der Tempel einfach zu finden sein, da er wirklich von ganz Chaweng aus zu sehen ist und abends stimmungsvoll angeleuchtet wird.

Chaweng Aussicht Koh Samui Lake Pagoda Sehenswürdigkeiten

 

  • Mummified Monk – Wat Khunaram

Der mumifizierte Mönch ist neben dem Big Buddha eine weitere Hauptattraktionen auf Koh Samui. Dieser befindet sich im Wat Khunaram in der Nähe des Lamai Beach.

Der Legende nach soll der Mönch seinen eigenen Tod vorhergesehen haben und im meditativen Schneidersitz gestorben sein. Daraufhin wurde er mumifiziert und kann heute, ausgestellt in einem Glaskasten, besichtigt werden.

Mumifizierter Mönch Koh Samui Thailand Sehenswürdigkeiten

 

  • Laem Sor Pagoda

Die Laem Sor Pagode ist eine der weniger bekannten Sehenswürdigkeiten auf Koh Samui. Umso magischer ist der Ort. Die malerisch zwischen Kokosnusspalmen und dem Meer gelegene Pagode verkörpert Ruhe und Entspannung und ist somit auch die lange Anreise wert.

Laem Sor Pagoda Koh Samui Thailand Sehenswürdigkeiten

 

Laem Sor Pagoda Viewpoint:

Der Laem Sor Pagoda Viewpoint ist nur wenige hundert Meter von der Pagode entfernt. Die Ausfahrt ist sehr steil. Der Weg lohnt. Auf dem Berg befindet sich eine wunderschöne Tempelanlage mit liegendem Buddha. Auch die Aussicht über die Bucht und auf die Lahm So Pagode ist einfach fantastisch.

Laem sor Pagoda Viewpoint Koh Samui

 

  • Grandfather and Grandmother Felsen Lamai

Die bizarre Felsformation im Süden Lamais erinnert an ein männliches und weibliches Geschlechtsteil. Wie es die Natur so wollte, liegen beide Felsen auch noch direkt nebeneinander. Generell ist die Attraktion sehr bekannt aber wenig spektakulär. Lediglich der nahegelegen Viewpoint und die tolle Bucht rechtfertigen einen Besuch.

Großmutter und Großvater Felsen Koh Samui Thailand Sehenswürdigkeiten

 

  • Lamai Viewpoint

Vom Lamai Viewpoint aus, der nur unweit vom Grandfather und Grandmother Felsen entfernt liegt, lässt sich wunderbar der ganze Lamai Beach überblicken. Die Aussicht ist grandios. Bevor es die Stufen hochgeht wird eine kleine Gebühr von 10 Baht fällig.

Lamai Beach Koh Samui Thailand Viewpoint

 

  • Na Mueang Waterfall

Der Na Mueang Wasserfall ist der bekannteste der Insel und auch einer der schönsten. Besonders zur Regenzeit oder nach Regengüssen strömt hier sehr viel Wasser herunter. Der Anblick ist beeindruckend und es ist sogar möglich in dem Wasserbecken ein erfrischendes Bad zu nehmen.

Der Eintritt ist frei, wer allerdings mit dem eigenen Motorbike oder Auto anreist, muss 10 Baht Parkgebühren in Kauf nehmen. Der Wasserfall ist bereits nach einem kurzem Marsch von ca. 1-2 Minuten ohne größere Hindernisse zu erreichen.

Na Mueang Waterfall Koh Samui Sehenswürdigkeiten

 

  • Waterfall 2 – Koh Samui

Der Na Mueang Waterfall 2 ist nicht so einfach zu erreichen wie sein großer Bruder. Es wird entweder ein Fussmarsch von guten 30 Minuten fällig oder man entschließt sich via Jeep durch den Dschungel zum Wasserfall transportieren zu lassen. Am Wasserfall selbst lädt auch wieder ein großes Wasserbecken zu Verweilen ein.

Wer auf Wasserfälle steht, sollte ihn nicht verpassen, alle anderen könnte auch der Besuch des ersten vollkommen ausreichen.

 

  • Viewpoint Koh Samui

Relativ in der Mitte von Koh Samui, auf einem steilen Berg, liegt der Koh Samui Viewpoint. Von hier aus kann man die ganze Insel bis zur Küste überblicken. Der Anblick ist gigantisch. Da die Straße recht steil ist, sollte man über einen gut motorisierten Motorroller verfügen.

Gleich in unmittelbarer Nähe des Viewpoint befindet sich ein kleiner Tierpark mit Vögeln.

Koh Samui Viewpoint

 

  • Silver Beach

Der Silver Beach galt lange Zeit als absoluter Traumstrand auf Koh Samui und war ein echter Geheimtipp. Das Wasser ist hier kristallklar und leuchtet schön türkis, die markigen Felsen geben dem ganzen Arrangement den Rest. Lange Zeit einer der schönsten Orte der Insel.

Allerdings scheint der Platz in letzter Zeit extrem an Popularität zugelegt zu haben. Inzwischen befinden sich hier so viele Menschen, dass das ganze Flair verloren gegangen ist. Auch die Verschmutzung durch Müll hat leider extrem zugenommen. Ich hoffe auf Besserung!

Silver-Beach Koh Samui 2014 Sehenswürdigkeiten

 

  • Bo Phut Fishermans Village

Das Fischerdorf in Bo Phut war lange Zeit ein ursprünglicher Ort. Inzwischen wurde das gemütliche Ambiente extra auf Touristen ausgerichtet. So findet hier am Wochenende ein großer Markt statt, der unzählige Besucher zum Schlendern und Shoppen in das Dorf einlädt.

Aber auch unter der Woche sind hier unzählige Läden und Verkaufsstände entlang der Strandpromenade zu finden. Wer Thai-Märkte mag, wird auch Bo Phut mögen. Günstige Thai Preise sollte man allerdings nicht erwarten. Handeln ist deshalb immer Pflicht.

Bophut Fishermans Village Koh Samui Sehenswürdigkeiten

 

  • Ang Thong Nationalpark

Der Ang Thong Nationalpark liegt nur wenige Kilometer von Koh Samui entfernt und ist ein beeindruckendes Naturwunder. Viele kleine Inseln und Riffe gehören zum Nationalpark und warten mit einer grandiosen Flora und Fauna auf. Ein Besuch ist im Rahmen eines Tagesausflugs möglich. Dieser lässt sich in jedem Reisebüro auf der Insel buchen und kostet ab 2500 Baht aufwärts.

Ang Thong Nationalpark Thailand Luftbild Koh Samui

 

  • Wat Na Phra Lan

Der einsame Tempel ganz im Norden der Insel in der Nähe von Mae Nam ist ein Ort der Ruhe und des Friedens. Etwas versteckt im Palmenhain liegt dieser Tempel und zieht nur sehr wenige Besucher an. Der ideale Ort zum Entspannen und Meditieren! So kennt man Koh Samui nun wirklich nicht!

Atemberaubende Skulpturen oder Stauen sollte man hier allerdings nicht erwarten.

Wat Phra Lan Koh Samui Sehenswürdigkeiten

 

  • Racha Thammaram – Snake Stone Pogda Lamai

Der Snake Stone Tempel in der Nähe Lamais ist einer der weniger bekannten. Er liegt direkt am Wasser und die großen Kobra-Schlangen-Skulpturen, die über die Pagode wachen geben ein schönes Bild ab.

In angenehmer Atmosphäre lassen sich hier einige ruhige Momente verbringen. Tolle Fotos inklusive. Direkt gegenüber findet täglich ein original Thai-Markt statt, der mit Essen und mehr oder weniger nützlichen Dingen zu Thai-Preisen aufwartet.

Racha Thammaram Snake Stone Pogda Lamai Koh Samui

 

  • Schmetterlingsgarten Koh Samui

Am Schmetterlingsgarten auf Koh Samui scheiden sich die Geister. Die Attraktion ist sehr beliebt, viele Besucher klagen aber über die fehlende Artenvielfalt und den teuren Eintrittspreis (ca. 3,50 Euro).

Im Allgemeinen ist der Garten eher spärlich besucht und ein Spaziergang durch den Garten mitten im Dschungel ist sehr erholsam und entspannend, wenn nicht gerade die nächstgrößere Tourigruppe durchhetzt.

Für „normale“ Besucher ist die Artenvielfalt wohl vollkommen ausreichend, Zoologen und Insektenforscher werden aber höchstwahrscheinlich etwas enttäuscht sein.

Schmetterlingsgarten Koh Samui Thailand Sehenswürdigkeiten

 


Koh Samui Sehenswürdigkeiten Karte / Map

Quelle:OpenStreetmap

Hier findest du den Koh Samui Beach Guide inkl. Hoteltipps…

Welche Sehenswürdigkeiten auf Koh Samui findet ihr am besten? Welche habe ich hier vergessen?

(Visited 13.508 times, 1 visits today)
Tagged .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*