Soi Cowboy Bangkok – Alle Infos zum Nachtleben

Nachtleben Bangkok, Soi Cowboy: Die Soi Cowboy ist wohl eines der bekanntesten Vergnügungs- und Rotlichtviertel in Bangkok. Was es dort alles zu tun und erleben gibt und welche die besten Bars und GoGo Clubs sind, erfährst hier.

 

Soi Cowboy Bangkok: Alle Infos zum Nachtleben auf einen Blick

Die Soi Cowboy ist eine kleine Seitengasse in der Nähe der Sukhumvit Road. Sie verbindet die Asoke Road und die Soi 23. Hier spielt sich jeden Abend das pralle Nachtleben ab.

Doch nicht nur die vielen Bars und GoGo Lokale laden zum Verweilen ein. In der näheren Umgebung gibt es auch etliche ausgezeichnete Thai Restaurants, die wahrlich ein Geheimtipp sind.

 

– Soi Cowboy Anreise

Die Soi Cowboy befindet zwischen der Soi 21 (Asoke Road) und der Soi 23 parallel zur Thanon Sukhumvit (Sukhumvit-Straße). Sie liegt also zentral im touristischen Herzen Bangkoks und am besten ist die Soi Cowboy Bangkok mit dem Taxi, der Metro oder dem Skytrain zu erreichen.

 

  • Mit dem Taxi:

Jeder Taxifahrer kennt das berühmt berüchtigte Vergnügungsviertel. Die Anreise ist unproblematisch und kostet je nach Startpunkt in Bangkok bis zu 200 Baht. Unbedingt darauf achten, dass nach Taximeter gefahren wird.

Anreise Soi Cowboy Taxi: Direkt am Eingang aussteigen oder von der Sukhumvit Road < 1 Minute zu Fuß.

 

  • Mit dem Skytrain:

Mit dem Skytrain der Sukhumvit Line ist die Soi Cowboy in Bangkok am schnellsten zu erreichen.
Die Station Asoke ist die am nächsten gelegene und nur 1-2 Gehminuten entfernt.

Alternativ bietet sich auch die Nana Station an. Von hier sind es allerdings gute 10-15 Minuten zu Fuß, was aber Abends sehr reizvoll sein kann, da der Weg an etlichen Bars, Restaurants und Straßenständen vorbeiführt.

Anreise Soi Cowboy Skytrain: Asoke Station Sukhumvit Line + 1 Minute Fußmarsch

 

  • Mit der Metro / U-Bahn:

Direkt an der Soi Cowboy befindet sich auch eine Metro / MRT Station. Von der Sukhumvit Station sind es nur wenige Gehminuten zu Fuß in das berüchtigte Rotlichtviertel.

Anreise Soi Cowboy MRT: Sukhumvit Station + 1 Minute Fußmarsch

Soi Cowboy Bangkok Go Go Bars Thailand

 


– Soi Cowboy Bangkok – Die Geschichte

Die Soi Cowboy (Soi=Nebenstraße) ist ein kleines Rotlicht- und Vergnügungsviertel in Bangkok. Die Soi Cowboy ist etwa 200 Meter lang und von Gogo-Bars und Clubs nur so gesäumt. Ebenso finden sich hier einige Bier Bars und andere Lokalitäten in näherem Umfeld.

Ähnlich wie in Patong auf Phuket oder Pattaya tanzen hier leicht bis nicht bekleidete Gogo-Tänzerinnen an Stangen und buhlen um die Gunst der überwiegend männlichen Gäste.

Die Straße erhielt ihren Namen nach dem ehemaligen amerikanischen Flieger und Vietnamveteran T. G. „Cowboy“ Edwards, der zwischen 1973 und 1977 die erste Gogo-Bar in der Gasse Bangkoks eröffnete und somit den Anstoß zum Ausbau zu einem der lebhaftesten Viertel in puncto Nightlife gab.

Soi Cowboy Bangkok Nachtleben 2005

 


– Bars und Gogo Clubs in der Soi Cowboy Bangkok

Die Soi Cowboy wird überwiegend von Männern aufgesucht. Anders als beispielsweise auf der Reeperbahn sind hier aber auch Frauen immer willkommen.

Die vielen Beer Bars und A-GoGo Lokale in der Soi Cowboy sind immer voll mit jungen Damen. Oft sind diese auf der Suche nach einem Begleiter für die Nacht. Wer hier nicht alleine bleiben will bleibt es auch nicht lange!

Für Single Männer, die nicht auf derartige Angebote aus sind, kann der Gang durch die schmale Gasse zur Tortur werden, da man teilweise förmlich in die Lokale hineingezogen wird.

Die Soi Cowboy hat den Ruf besonders teuer zu sein. Die Preise für ein Bier können gut und gerne exorbitante 200 Baht betragen. Einen Sixpack im Supermarkt gibt es für das gleiche Geld.

Auch die Barfine (Auslöse für die Dame an der Bar) ist in der Soi Cowboy mit 800-1000 Baht weit höher als beispielsweise in Patpong oder dem nur unweit entfernt liegenden Nana Plaza.

Die Soi Cowboy dürfte vor allem für Single Männer interessant sein. Aber auch Paare sind hier immer willkommen. Für Familien halte ich das Ambiente eher unpassend. Wer also ein kühles und zugleich teures Bier in einer der berüchtigsten Gassen Bangkoks genießen und das bunte Treiben beobachten möchte, kann es durchaus in Erwägung ziehen der Soi Cowboy einen Besuch abzustatten.

 

1. Soi Cowboy GoGo Bars:

Saharas: Das Saharas ist mit seinem großem weißen Raum deutlich stylischer als seine Nachbarn. Die Preise sind hier aber gesalzen. 180-220 Baht kostet ein Drink.

Midnite Bar: Auch ein Besuch in der Midnite Bar ist kein Schnäppchen. Die Preise bewegen sich ebenfalls im Rahmen von 180-220 Baht. Gezapftes Bier ist mit 110 Baht etwas billiger.

Baccara: Das Baccara ist der populärste Club auf der Soi Cowboy. Zu später Stunde kann es schwierig werden überhaupt noch einen Platz zu bekommen. Frühes Erscheinen ist ratsam.

Shebas: Im Shebas A Go Go wird neben dem üblichem Programm auch ab und zu eine Show abgehalten. Die Preise sind hier für die Soi Cowboy um einiges günstiger und mit 100-150 Baht pro Getränk moderat.

Deja Vu: Das Deja Vu ist ein absoluter Geheimtipp unter den Soi Cowboy Go Go Clubs. Hier kosten die Drinks nur gute 100 Baht. Das Personal ist freundlich und ich aufdringlich. Shows finden vereinzelt am Wochenende statt.

Weitere Go Go Clubs: Shark, Doll House, Kiss Go Go, Tilac, Five Star, Rio, Suzie Wongs, Spice Girls, Cowboy 2, Dundee, Cactus Club, Long Gun, Rawhide

 

2. Soi Cowboy Bier Bars:

Shadow Bar: Die Shadow Bar ist für alle etwas, die zu günstigeren Preisen das Treiben in Ruhe beobachten wollen.

Sams 2000: Im Sams 2000 bekommt man neben Bier und Drinks auch ausgezeichnete Hamburger zu günstigeren Preisen. Wer also unbedingt auf Western Food steht, kann hier einen Blick riskieren.

Weitere Bier Bars: Apache, Country Road, Penny Black, Cocktail Club, Jungle Jim, Moonshine Joint, Joy Gnern Bar

Soi Cowboy Bangkok Dusk

 


– Soi Cowboy Map – Karte

Soi Cowboy Bangkok Map Karte

 


– Soi Cowboy Hotels – Die besten Unterkünfte in der Nähe der Soi Cowboy

 

1. Low Budget Hotels Soi Cowboy:

  • Room @ Bangkok:

Das Room Hotel liegt nur wenige Gehminuten von der Asoke Station und Soi Cowboy entfernt. Die Bewertungen und der Preis überzeugen. Da das Hotel äußerst klein ist und nur 10 Zimmer zu bieten hat, sollte rechtzeitig im Voraus gebucht werden.

Preis: ab ca. 900 Baht / Einzelzimmer

Hier gehts zum Room @ Bangkok

 

  • Wellness Residence Bangkok:

Die Wellness Residence liegt direkt neben der Soi Cowboy. Zu Türe raus und man ist schon fast mittendrin. Die Einrichtung sowie die Nähe zur Skytrain überzeugen total. Die Zimmer sind sauber, das Personal freundlich.

Preis: ab ca. 1000 Baht / Doppelzimmer

Hier gehts zur Wellness Residence Bangkok

Wellness Reisdences Bangkok Soi Cowboy Low Budget Hotel

 


2. Mittelklasse Hotels Soi Cowboy:

  • Sukhumvit Suites Bangkok:

Die Sukhumvit Suites bieten perfekte Preis-/ Leistung. Sie überzeugen durch eine moderne Inneneinrichtung, saubere Zimmer und eine sehr gute Lage direkt an der Kreuzung zur Asoke Road. Skytrain, Metro und Soi Cowboy sind nur einen Steinwurf entfernt.

Preis: ab ca. 2000 Baht / Doppelzimmer

Hier geht es zu den Sukhumvit Suites in Bangkok 

 

  • FuramaXclusive Asoke Hotel:

Das Furama Hotel bietet eine tolle Zimmerausstattung, freundliche Mitarbeiter und eine gute Lage. Die MRT und BTS sind in gut 3 Minuten zu Fuß zu erreichen. Das Nachtviertel Soi Cowboy ebenso. Ein absoluter Preis- / Leistungssieger!

Preis: ab ca. 2300 Baht / Doppelzimmer

Hier geht es zum FuramaXclusive Asoke Hotel

Furama Hotel Soi Cowboy

 


3. Luxus-Hotels Soi Cowboy:

  •  The Continent Bangkok: 

Das Continent Hotel ist nur 2-3 Minuten von der Soi Cowboy entfernt. Ebenso schnell sind die Stationen der Skytrain und Metro erreicht. Zum Nana Plaza und Soi 11 sind es 10-15 Minuten zu Fuß. Das 5 Sterne Haus überzeugt durch schöne Zimmer, freundliches Personal und eine gute Anbindung und ist somit die perfekte Unterkunft für das Nachtleben rund um die Soi Cowboy und Erkundungen in Bangkok.

Preis: ab ca. 4000 Baht / Doppelzimmer

Hier geht es zum Continent Hotel Soi Cowboy

 

  • Grand Centre Point Terminal 21:

Spitzen Frühstück, super zentral und nur einen Straßenseitenwechsel von der Soi Cowboy entfernt. Metro und Skytrain sind in 1 Minute zu erreichen. Die Zimmer sind sauber, das Personal freundlich und die Inneneinrichtung modern und zeitgemäß. Das perfekte Hotel für luxuriöse Bangkok Aufenthalte.

Preis: ab ca. 4200 Baht / Doppelzimmer

Hier geht es zum Terminal 21 Hotel

 

  • Grand Millenium:

Das Grand Millennium ist schlichtweg ein Traum. Ruhige aber zentrale Lage (Soi Cowboy 3 Min zu Fuß), saubere und moderne Zimmer sowie eine umfangreiche Ausstattung mit Fitnessraum, Golfplatz und Schwimmbad runden das Paket ab.

Preis: ab ca. 4500 Baht / Doppelzimmer

Hier geht es zum Grand Millennium Bangkok

 

  • Sofitel Sukhumvit Bangkok:

Das Sofitel überzeugt durch exzellenten Service, eine tolle Rooftop Bar und gute Einrichtung. Zudem liegt es auf halbem Weg zwischen Nana Komplex und Soi Cowboy. Beide sind bequem in 6-8 Minuten zu Fuß zu erreichen. Die Skytrain Stationen ebenso.

Preis: ab ca. 5000 Baht / Doppelzimmer

Hier geht es zum Sofitel Bangkok

 

  • Sheraton Grande: 

Das Sheraton Hotel ist das einzige Luxury Collection Hotel in Bangkok. Es ist schlichtweg ein Traum hier abzusteigen. Die Zimmer sind grandios, der Service freundlich und mit Fitnesscenter, Spa und grandiosem Ausblick ist ein super Willensakte geschnürt. Die Internetverbindung ist mit 20Mbit schnell, die Lage perfekt. Zur Soi Cowboy ist 300 Meter entfernt, der Nana Plaza Komplex gute 800 Meter. Skytrain und Metro sind schnell zu Fuß zu erreichen.

Preis: ab ca. 8000 Baht / Doppelzimmer

Hier geht es zum Sheraton Hotel Bangkok

Sheraton Bangkok Soi Cowboy

 


– Das “geheime” Thai-Restaurant in der Nähe der Soi Cowboy

Nur wenige Meter von der Soi Cowboy entfernt, in der Soi 23, liegt etwas versteckt ein ausgezeichnetes Thai-Restaurant. Hier finden sich neben Expats, Insidern vor allem auch Einheimische zur späten Stunde ein.

Selbst wenn alles schon geschlossen hat und auch nach 3 Uhr morgens findet sich hier noch ausgezeichnete und authentische Thai-Küche zu günstigen Preisen.

Das Ambiente ist sehr sehr ursprünglich und die politischen Parolen an der Wand gegen Dictatorship machen die Sache irgendwie abenteuerlich. Doch keine Angst einfach bis nach hinten durchgehen und einen Blick wagen.

Hingelangen: Von der Asoke Road durch die Soi Cowboy. Dann rechts abbiegen. Nach wenigen Metern findet sich ein kleiner, versteckter Eingang in den Hinterbau.

 


– Soi Cowboy Video

 


– Soi Cowboy auf einen Blick: Preise, Anreise, Adresse

Location / Adresse Soi Cowboy:

Gasse zwischen Asoke / Soi 23. Ecke Sukh.

Nächste Verkehrsmittel:

Asoke (BTS) und Sukhumvit (MRT)

Bier Preise:

110THB – 200THB

Bar Fines:

500THB – 800THB

Bar Girl Short Time (verhandelbar)

1500THB – 2500THB

Bar Girl Long Time (verhandelbar)

4000THB – 7000THB

 

Bildnachweis:

Picture Dusk: “Soi Cowboy – Bangkok” by JJ Harrison (jjharrison89@facebook.com) – Own work. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons

Picture Elephant: “Soi Cowboy night“. Licensed under CC BY-SA 2.0 via Wikimedia Commons.

Soi Cowboy Nightlife: Stephane Bidouze / Shutterstock.com

(Visited 7.554 times, 2 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*