Antwort auf: Habt ihr Tipps für einen Aktiv-Urlaub in Thailand?

#9175

Anonym

Hi, das ist ja supernett von deinem Freund! Wie alt ist der denn, dass er sich einen Urlaub für zwei Personen in Thailand leisten kann?! Da hast du ja wirklich eine gute Partie erwischt 😉

Ich habe vor zwei Jahren einen Urlaub mit einer Freundin in Thailand gemacht. Sie ist ein kleiner Angsthase, darum wollte sie nicht auf eigene Faust herumreisen. Wir haben uns einer Gruppe angeschlossen und den Urlaub via https://www.asien.net/thailand/rundreise/ gebucht. Auf der Seite werden auch die Reiserouten beschrieben, daran kannst du dich sicher gut halten.

Unsere Rundreise hieß „Südthailand – Exotik unter Palmen“. Es war toll, weil uns der Reiseführer auch einige Insider-Tipps geben konnte. Wir haben viele verschiedene Thai-Speisen ausprobiert und sind mit dem Kajak durch Mangrovenwälder gepaddelt. Das war wirklich eindrucksvoll und der schönste Urlaub meines Lebens bisher!
Freu dich auf deinen Urlaub, es wird wunderschön!