Antwort auf: Outdoor-Urlaub mit Hund in Deutschland?

#9321
Franziska
Franziska
Teilnehmer

Ich war auch schon mit dem Hund zelten und es war richtig super, obwohl ich vor der Reise etwas skeptisch war. Wir sind auch nicht weit weggefahren, nur zwei Stunden Fahrt, was Absicht war, um den Urlaub jederzeit abbrechen zu können, falls es mir zu viel wird.
Für mich die Fahrt nur ein bisschen anstrengen, aber die Tage auf dem Zeltplatz und das Zelten an sich waren toll.
Mein Hund fährt leider nicht so gerne im Auto mit, das macht ihn immer ein bisschen nervös. Ich habe ihm deswegen auch eine Hundetransportbox kaufen müssen, denn in der Box wird er ein bisschen ruhiger, anders könnten wir auch gar nicht fahren.
Auf jeden Fall ist ein Outdoor Urlaub mit dem Hund möglich und mach viel Spaß.
LG