Antwort auf: Wann greift die Reiserücktrittsversicherung?

#9549
camel
Teilnehmer

Oh Mann, das ist ja richtig blöd. Wenn so kurz vor der Reise etwas passiert, ist das immer sehr unangenehm.
Aber genau aus diesem Grund schließt man ja eine Reiserücktrittsversicherung ab – man hofft, dass man sie
nicht braucht, ist aber im Fall der Fälle froh, sie zu haben.

Es gibt viele Fälle, bei denen die Reiserücktrittsversicherung nicht greift, weil es sich nicht um eine
wesentliche Beeinträchtigung handelt.

Dein Fall ist aber nicht so einer, bei dir greift die Reiserücktrittsversicherung auf alle Fälle! Hier steht
sogar, dass sie greift, wenn durch einen Unfall Verletzungen aufgetreten sind, die den Antritt der Reise
unmöglich machen: https://blog.reisen-und-wohnen.de/wichtige-tipps-zur-reiseruecktrittsversicherung/

Ein ärztliches Attest wirst du aber mit Sicherheit trotzdem an die Versicherung übermitteln müssen. Da sind
die ganz penibel. Gute Besserung!