Antwort auf: Medikamente auf Reisen organisiert einnehmen?

#9560
camel
Teilnehmer

Danke für deine Antwort.
Ja, da hast du wohl recht. Ich bin auch sehr dankbar, dass es mir soweit eigentlich gut geht und, dass es Medikamente gibt, die mir in meiner Situation helfen. Ohne die Medikamente sähe das alles schon ganz anders aus.

Von einer maschinellen Verblisterung habe ich noch nie gehört, muss ich zugeben.
Was genau ist das denn? Und funktioniert das auch bei Privatpersonen oder nur bei größeren Einrichtungen?