Flughafen Bangkok Verbindungen

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  TinoJ vor 3 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #8072

    Teryen
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    wir fliegen in ein paar Tagen nach Bangkok und möchten dann direkt weiter nach Chiang Mai. Den Flug von Bangkok nach Chiang Mai haben wir noch nicht gebucht. Können wir diesen gleich am selben Tag am internationalen oder nationalen Flughafen buchen? Was ist besser, günstiger?
    Wieviel Zeit brauchen wir vom internationalen zum nationalen Flughafen ab Landung?
    Es soll ein gratis Shuttlebus geben vom intern. zum nat. Flughafen. Wo befindet sich dieser am intern. Flughaben?

    Vielen Dank für Eure Antworten.
    Teryen

    #8077

    Hallo,

    generell kannst du am Flughafen buchen. Allerdings kann es dann auch mal ausverkauft sein. Besser ist also eine Buchung im Internet im Vorfeld.

    Vom BKK-DMK Airport brauchst du je nach Verkehr rund 45min bis 1,5 Stunden. Shuttle Busse gibt es für Inhaber eines Boarding Passes. Alternativ gibt es auch einen kostenpflichtigen für nur 50 Baht pro Person.

    Grüße,
    Marvin

    #8173

    Teryen
    Teilnehmer

    Wir haben per Internet gebucht. Einfach einen Flug später, wegen evtl Verspätung. Transfer dauerte genau 50min.
    Gruss Teryen

    #8174

    Danke für die Info! Shuttle Bus war gratis?

    Grüße,
    Marvin

    #8220

    Teryen
    Teilnehmer

    Ja, wenn man ein Flugticket besitzt ist es gratis.

    #8590

    MikeyDread
    Teilnehmer

    Ja Besser den FLughafen wechseln. Wenn man ein Ticket von Don Muang hat ist der Shuttlebus gratis und dauert 1,5 Stunden, also auch nicht zu knapp buchen.
    Ich habe damals von Don Muang nach Chiang Rai 1.800 THB gezahlt. Man spart also wirklich sehr.

    #9126

    Anonym

    Buchen über das Internet ist erlaubt?

    #9194

    TinoJ
    Teilnehmer

    Bangkok als Flughafen wird uns immer in schlechter Erinnerung bleiben. 11 Stunden mussten wir damals dort rumgammeln, bevor wir die Heimreise antreten konnten. Und da keine gezielten Informationen zu bekommen waren wann und wie es weitergeht, konnte man auch nicht etwas unternehmen. Damals wollte man uns mit einem Apfel und einem Ei als Entschädigung abspeisen. Wir aber habe unser flightright mit Hilfe durchgesetzt und sind so zu einem schöner Stange Geld gekommen

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.