Nach Südtirol reisen – Tipps?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #9553
    camel
    Teilnehmer

    Hey Leute,

    eigentlich wollten wir diesem Sommer ja, so wie immer, nach Kroatien fahren. Das ist aber durch die derzeitige Situation einfach nicht möglich. Wir haben auch ehrlich gesagt Angst, dass sie uns dann nicht mehr nach Deutschland zurücklassen, wenn wir keinen positiven Test mitbringen. Da wir aber nicht ganz auf unseren jährlichen Urlaub verzichten wollen und sich die Situation in Süd-Tirol ja verbessert haben soll, dachte ich, wir könnten ja dorthin fahren.

    Glaubt ihr, dass man dort jetzt auch noch Schwimmen gehen kann? Wart ihr schon mal in Südtirol und könnt uns vielleicht ein Hotel oder ein Apartment empfehlen?

    #9554
    reggie
    Teilnehmer

    Nach Kroatien würde ich jetzt gerade auch nicht unbedingt fahren. Eine Freundin von mir war erst vor kurzem dort und musste jetzt, trotz negativen Tests, in Heimquarantäne! Auch komisch irgendwie … aber better safe than sorry, nicht?

    Südtirol soll zurzeit ja sowas wie die Insel der Seeligen sein, mit seinen wenigen Covid-Fällen. Wenn du wohin reisen musst bzw. willst, würde ich es auch dort versuchen, dabei aber immer die Nachrichten im Auge behalten. Außerdem kannst du dort auf alle Fälle noch schwimmen gehen, am besten geht das in Kaltern am See. Das liegt am wärmsten See in den ganzen Alpen und da kann man bis Ende September locker angenehm baden gehen. Außerdem kann man dort auch super schön wandern gehen und Weinverkostungen gibt es auch. Mehr Infos zu dem Örtchen findest du übrigens hier: https://www.kaltern-am-see.info/

    Schau doch einfach mal vorbei, vielleicht findest du ja auf die Schnelle ein Hotel oder ein Apartment, welches dir und deinen Ansprüchen entspricht? GLG und viel Spaß im Urlaub!

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.