Nachtleben Bangkok Sukhumvit Soi11

Nachtleben Sukhumvit Soi 11 Bangkok: Die Soi 11 ist ein Hotspot für das Nachtleben in Bangkok. Die Nebenstrasse der Sukhumvit Road ist vor allem Anlaufstelle für Bangkoker Expats und Touristen, welche qualitativ höherwertiges Nachtleben suchen. Welche Clubs und Bars du auf der Sukhumvit Soi 11 findest und wie du dorthin gelangst, erfährst du hier…

 

– Anreise Sukhumvit Soi 11 Bangkok

1. Mit dem Taxi zur Soi 11:

Die Sukhumvit Road Soi 11 ist unter Taxifahrern bestens bekannt. Je nach Ausgangspunkt und Tageszeit dauert die Anfahrt bis zu 1 Stunde.

Vom Flughafen aus sollten 30-40 Minuten Fahrzeit einberechnet werden. Der Fahrpreis beträgt rund 400 Baht nach Taximeter.

Von der Khao San Road aus ist die Sukhumvit in 30 Minuten zu erreichen. Eine Fahrt kostet je nach Verkehr 150-250 Baht.

Das Taxi ist das komfortabelste aber auch teuerste Transportmittel um zu Soi 11 zu gelangen.

 

2. Mit dem Skytrain zur Soi 11:

Die am nächsten gelegen Skytrain Station zur Soi 11 ist die „NaNa-Station“. Wer hier aussteigt befindet sich quasi direkt an der Einmündung zur Straße.

Der Skytrain der Sukhumvit Line verkehrt entlang der Sukhumvit Road. Somit sind von der Soi 11 aus etliche Sehenswürdigkeiten und auch die großen Shopping-Malls mit dem Skytrain zu erreichen.

Vom Flughafen ist die Soi 11 ebenfalls schnell und sehr günstig erreichbar. So kostet ein Ticket rund 150 Baht. Gute 40 Minuten sind für die Fahrt einzuplanen. Zuerst geht es von der Skytrain Station im Flughafen zur „Phaya Thai Station“. Dort muss dann in die Skuhumvit Line umgestiegen werden. Die „Nana-Station“ liegt dann nur noch wenige Fahrminuten entfernt.

 

3. Mit der U-Bahn (MRT) zur Sukhumvit Soi 11:

Wer mit der MRT zur Skuhumvit Soi 11 gelangen möchte, muss an der Station „Asoke“ die Bahn verlassen. Von dort aus sind es rund 10 Gehminuten zur Soi 11. Der Weg führt abends entlang eines Nachtmarktes und ist somit ganz und gar nicht langweilig. Wer den Fußweg meiden möchte, kann an der MRT Station und den Skytrain wechseln und 1 Station bis zu „NaNa“ fahren.

Bangkok-Tuk-Tuk-Nacht-Taxi-Bangkok-Thailand

 


– Clubs u. Bars Sukhumvit Soi 11

Die Soi 11 in Bangkok ist vor allem für hochwertige Bars, Skybars und Clubs bekannt. Zudem finden sich im Gebiet etliche Spitzenrestaurants, viele gute Hotels und beliebte Szene Treffpunkte für Expaten.

Zur späten Stunde sind ebenfalls einige kleine Garküchen und Straßenrestaurants entlang der Soi 11 zu finden. Aufgrund dieser Tatsachen ist die Soi 11 vor allem unter Expaten und Langzeittouristen für Nachtleben auf westlichem Niveau bekannt. Wer also High-Class Nachtleben sucht, wie es auch in London, Paris, Berlin oder sonst wo in Europa zu finden ist, sollte der Soi 11 definitiv einen Besuch abstatten.

Die besten Lokale auf der Soi 11 stelle ich dir hier genauer vor…

 

1. Levels

Das Levels befindet sich im Herzen der Soi 11 im 6. Stockwerk des aLoft Hotel-Gebäudes und vereint eine schöne Terrasse, eine Lounge und einen Club miteinander. Im Levels soll sich eines der besten Soundsysteme der Stadt befinden.

Normalerweise ist der Eintritt frei. Nur wenn besondere Events stattfinden oder internationale Top-DJs auflegen, ist eine Gebühr fällig.

 

2. QUP Bangkok ehemals QBar

Qup ist einer der Top-Clubs was House Music in Bangkok angeht. Zum QUP gehört neben einer Opake Air Terrasse auch eine kleine Tanzfläche, welche aber immer brechend voll ist.

Ein Besuch im QUP lohnt 7 Tage die Woche. An Wochenenden finden aber oft besondere Events mit Top-DJs statt. Der Laden füllt sich meist gegen Mitternacht erst so richtig.

 

3. Above Eleven

Die Above Eleven Rooftop Bar ermöglicht einen wunderbaren Ausblick auf Bangkok und kann durch angenehme und vor allem ruhige Atmosphäre überzeugen. Die Preise sind wie in eigentlich jeder Rooftop Bar in Bangkok eher gehoben.

 

4. Nest Rooftop

Die Nest Rooftop Bar und Lounge / Restaurant befindet sich auf dem Dach des LeFenix Hotels. Die super chillige Atmosphäre und die 360 Aussicht auf die Lower-Sukhumvit-Skyline machen einen Besuch in der Nest Rooftop Bar zu einem besonderen Erlebnis.

 

5. Bash

Der Bash Nightclub bietet alles, was das Clubber-Herz begehrt. Tolles Ambiente, ein bunt gemischtes Partypublikum und coole House und Techno Beats. Der Bash Club hat keine offizielle Schließzeit und ist somit einer der schwer auszumachenden After-Hour Clubs. Hier treffen sich neben Expaten und Einheimischen auch etliche Bargirls und Freelancer Damen auf der Suche nach Bekanntschaft.

 

6. Cheap Charlies

Das Cheap Charles ist eine Institution auf der Soi11 und vor allem unter westlichen Besuchern beliebt. Die kleine Bar erfreut sich jeden Abend großem Zuspruch und so wird auch der Außenbereich vor der Bar zu einem gut gefülltem Platz und Treffpunkt. Von jung bis alt über Backpacker und Luxusreisende ist hier jede Zielgruppe anzutreffen.

Auch Expaten und Büroangestellte aus den umliegenden Firmen kommen hier zum abendlichen Socialising her. Das Besondere am Cheap Charlies ist neben der tollen Lage und urigen Atmosphäre auch die Pinnwand mit abertausenden Visitenkarten von Besuchern aus aller Welt.

Die Cheap Charlies Bar überzeugt durch angenehme und ausgelassene Atmosphäre, ein bunt gemischtes Publikum und einen Flair, wie man ihn wohl sonst nur auf der Khao San Road erleben würde. Eine willkommene und tolle Abwechslung zu den restlichen Clubs und Bars in der Gegend!

Bangkok Sukhumvit Road Night Sehenswürdigkeit

 


– Restaurants Soi 11

Suk11 Restaurant

Das SuK 11 Restaurant übereugt vor allem durch seine zentrale Lage auf der Soi 11 und das angenehme und urige Ambiente. Für einen Moment könnte man meinen sich nicht in der hochmodernen Stadtmitte Bangkoks, sondern auf einer Insel oder einem Provinznest im Norden Thailands zu befinden.

Die Preise für das Essen beginnen bei ca. 100 Baht. Die Speisen werden frisch zubereitet und hochwertig serviert. Natürlich schmeckt es in so mancher Garküche authentischer, schlecht ist das Essen aber definitiv nicht und somit empfiehlt ich das Suk11 Restaurant vor allem wegen der Lokalität und der Möglichkeit etwas People-Watching auf der Soi 11 zu betreiben.

 


– Garküchen Soi 11

Entlang der Soi 11 gibt es einige Garküchen und Straßenrestaurants. Ich habe bereits mehrere davon ausprobiert. Leider konnte mich kein einziges so richtig überzeugen.

Das Essen ist ohne Frage teilweise schmackhaft (variiert aber je nach Anbieter), gehört aber definitiv nicht zu den besten. An vielen anderen Stellen in Bangkok habe ich günstigeres und vor allem besseres Essen gefunden! Wer Hunger hat kann es probieren, aber extra wegen der Garküchen zur Soi 11 zu fahren ist eher weniger empfehlenswert…

 


– Hotels Sukhumvit Soi 11

1. Ambassador

Das Ambassador Hotel ist mit seinen 706 Zimmern eines der größten Häuser in der Gegend und überzeugt vor allem durch den verhältnismäßig günstigen Preis und die exzellente Lage. Das Ambassador bietet geräumige Zimmer und einen tollen Pool. Discotheken, Clubs und Restaurants liegen quasi vor der Türe. Die BTS Station Nana liegt nur wenige Gehminuten entfernt.

Hier geht es zum Ambassador Hotel Bangkok

 

2. Grand President

Das Grand President Hotel ist ein 4 Sterne Haus in exzellenter Lage direkt auf der Soi 11. Das Hotel erstreckt sich über 3 Gebäude, wobei Tower 1 und 2 eher zu empfehlen sind.

Hier geht es zum Grand President Hotel

 

3. President Palace

Das President Palace Hotel ist ein gutes Mittelklasse Hotel in höheren Preissegment. Der Aufenthalt gestaltet sich angenehm, die Zimmer sind sauber und gut ausgestattet.

Hier geht es zum President Palace

 

4. A-Loft

Das A-Loft ist ein Design-Hotel und überzeugt durch einen stylischen Auftritt. Neben einem Rooftop Pool sind hier auch Restaurants und eine Skybar zu finden. Im selben Tower befindet sich ebenfalls der Level-Nightclub. Auch die Q-Bar ist nur einen Steinwurf entfernt. Das A-Loft eignet sich daher vor allem für Fans ausgeprägtem Nachtlebens mit höheren Ansprüchen.

Hier geht es zum A-Loft

 

5. Eleven Avenue Suites

Die Eleven Avenue Suites sind eines der neueren Häuser direkt auf der Soi 11 und überzeugen vor allem mit tollen Promo-Rates. Die Zimmer sind allesamt neu und sehr hochwertig ausgestattet. Das Design ist toll und die Glasscheibe zur Dusche hat einen gewissen Reiz.

Aktuell kann das Eleven Avenue noch als kleiner Geheimtipp empfohlen werden!

Hier geht es zum Eleven Avenue Suites Hotel

 

6. Fraser Suites

Die Fraser Suites sind ein Serviced Apartment mit hochwertiger Ausstattung und bieten sich sowohl für Kurzzeit- als auch Langzeitaufenthalte an. Sauberkeit und Möbelierung lassen keine Wünsche offen. Zudem befindet sich die tolle Above 11 Skybar auf dem Dach des Gebäudes!

Hier geht es zu den Fraser Suites

 

7. iCheck Inn Soi 11

Das Icheck Inn am Eingang zur Soi11 ist ein Boutique-Design-Hotel mit einem ausgezeichnetem Preis-/Leistungsverhältnis. Die Zimmer sind sauber und toll eingerichtet. Die Lage ist exzellent und der Skytrain liegt nur wenige Gehminuten entfernt!

Hier geht es zum iCheck Inn

 


– Soi 11 Nightlife Map

 


– Fazit Sukhumvit Soi 11

Die Soi 11 in Bangkok ist ein sehr beliebtes Viertel für Touristen und Expats. Hier gibt es hochwertige Clubs, Restaurants und tolle Skysbars. Alles was man also auch in einer europäischen Szene-Stadt erwarten könnte.

Die Preise bewegen sich im mittleren Segment. Wer also gepflegt ausgehen möchte und auf Backpacker-Charme und harte Saufgelage verzichten kann, wird in der Soi 11 garantiert einen klasse Abend erleben.

 

Welche Tipps rund um die Sukhumvit Soi 11 hast du noch auf Lager?

(Visited 1.906 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*