Strände Pattaya + Koh Larn

Strände Pattaya + Koh Larn: Pattaya ist nicht gerade als Badeparadies in Thailand bekannt. Trotzdem zieht es in das Seebad jährlich Millionen von Besuchern. Besonders Thais und Chinesen laufen langsam den Europäern den Rang ab. Welche Strände es in Pattaya und Umgebung gibt und welche die schönsten sind, erfährst du hier.

 

– Strände Pattaya

1. Jomtien Beach

Der Jomtien Beach ist der ruhigere von Pattayas 2 Stadtstränden. Hier ist die Musik nicht ganz so laut, der Verkehr nicht so heftig und Abends geht es ebenfalls gemächlicher zu.

Das bedeutet jedoch keinesfalls, dass du einen einsamen Strand erwarten solltest. Am Jomtien Beach ist immer etwas los. Neben langen Abschnitten mit tausenden Liegen und Sonnenschirmen sind auch freie Flecken zu finden. Der Strand ist sowieso der Mittel- und Treffpunkt Jomtiens. Sehen und gesehen werden zählt hier.

Neben Jetski fahren und den anderen üblichen Wassersportaktivitäten ist am Jomtien Beach vor allem das Windsurfen populär. Einige Schulen bieten Kurse an. Aufgrund der guten und einfachen Bedingungen eignet sich der Jomtien Beach sehr gut für Anfänger. Auch Kitesurfen ist ganz am südlichen Ende möglich.

Auch wenn die Wasserqualität etwas besser als in Pattaya ist, so reicht sie keinesfalls an die klaren Gewässer in Südthailand heran.

Der Jomtien Beach ist ein ruhigerer Stadtrand mit touristischer Vollverpflegung und etlichen Besuchern. Wen das nicht stört, bzw. sogar sucht, der wird am Jomtien Beach garantiert glücklich.

Ein gutes Hotel direkt am Jomtien Beach ist das D Varee

Jomtien Beach Pattaya

 

2. Pattaya Beach

Der Pattaya Beach ist der beliebteste Strandabschnitt in Pattaya und befindet sich quasi im Herzen der Stadt. Entlang der Strandpromenade ist 24H immer etwas los.

Zu späten Abendstunden treffen sich hier regelmäßig tausende Besucher um den Sonnenuntergang zu genießen und sich vom turbulenten Stadtalltag zu erholen. Bedingt durch Jetski Lärm und den Straßenverkehr direkt hinter dem Strandabschnitt ist dies jedoch nur bedingt möglich bzw. nur für Bewohner Pattayas eine erholsame Ruhe.

Die Wasserqualität am Pattaya Beach ist nicht gerade berauschend, der Strandabschnitt von Sonnenliegen übersät. Allerdings finden sich inzwischen auch viele freie Sektionen. Zudem wurde extra Schwimmbereiche abgesperrt. So sind Schwimmer vor den vielen Jetskis und Schnellbooten sicher.

Generell bietet der Pattaya Beach einen eigenen Charme. Entweder liebt man das Leben, den Trubel und die Eigenheiten vor Ort oder man hasst diesen Strand einfach.

Jeden Abend verwandelt sich das gesamte Gebiet mehr denn je zu einer riesigen Flaniermeile. Außerdem sind zur Nachtzeit die berüchtigten Ladyboys und Prostituierten von Pattaya unter den Kokospalmen zu finden.

Der Pattaya Beach ist nichts für zarte Gemüter und erst recht nichts für Urlauber auf der Suche nach den Traumstränden Thailands. Kaum ein Strand in Thailand polarisiert so sehr wie der Pattaya Stadtstrand.

Das wohl beste Hotel am Pattaya Beach ist das Hilton

Pattaya Beach

 

3. Walking Street Beach – Bali Hai Pier Beach

Ganz am nördlichen Ende der berühmten Walking Street befindet sich in Richtung Bali Hai Pier ein weiterer kleiner Strandabschnitt. Auch hier ist Ruhe ein Fremdwort. Allerdings ist dieser Strandabschnitt komplett frei von Sonnenliegen. Dafür muss aber Müll in Kauf genommen werden, da sich hier keine Liegenvermieter um die Sauberkeit des Strandes kümmern.

Das beste Hotel in der Nähe der Walking Street am Bali Hai Pier ist das Siam Bayshore Resort

 

4. Cosy Beach

Der Cosy Beach liegt zu Fuße des Pratumnak Hills und ist eher versteckt, da er nur über Stufen erreicht werden kann. Das bedeutet aber nicht, dass es hier ruhig zu geht. Vor allem die Bewohner und Touristen aus den umliegenden Hotels und Wohnkomplexen haben diesen Strand für sich entdeckt. Trotzdem zählt der Cosy Beach zu einem der schönsten Stränden in Pattaya. Ein besonderes Highlight ist die Bar “Sky Gallery” welche einen wunderbaren Blick über die Bucht liefert und rechterhand von den Stufen zum Strand zu finden ist.

In der Nähe des Cosy Beach liegt das ausgezeichnete „The Monttra Hotel“

Cosy Beach Pattaya

 

5. Wong Amat Beach – Naklua

Der Wong Amat Beach bietet einen ganz besonderen Flair in Pattaya. An dem im Naklua befindlichen Strand haben sich etliche Luxushotels wie das Centara Grand und das Zire niedergelassen.

Auch das ausgezeichnete Rim Talay Seafood Restaurant ist ebenfalls hier zu finden und ermöglicht einen wunderbaren Abend beim Essen direkt am Strand. Wer etwas weiter südlich geht findet am Wong Amat Beach tolle Felsen, welche sich klasse für ein Foto eignen. Auch der Sonnenuntergang ist am Wong Amat Beach besonders reizvoll und immer einen Besuch wert.

Das Gentara Grand Mirage ist definitiv eines der besten Häuser in Pattaya

Wong Amat Beach Naklua Pattaya

 

6. Cholchan Beach

Der Cholchan Beach liegt ganz im Norden Nakluas schon etwas außerhalb. Hier ist immer wenig los bis kein Verkehr. Leider ist der Strand nicht gepflegt und somit dementsprechend schmutzig.

Cholchan Beach Pattaya

 

7. Bang Saray Beach

Der Bang Saray Beach im verschlafenen Ort Bang Saray südlich von Pattaya ist noch ein wunderbarer Ort zum Relaxen und Entspannen. Der Strand selbst ist mit Palmen gesäumt und relativ sauber. Kleine Markstände bieten leckeres Essen und kaltes Bier an. Am Ende des Strandes in Richtung Fischerort finden sich etliche Seafood Restaurants. Ein absolut empfehlenswerter Ausflug!

Bang Saray Beach Pattaya

 

8. Dongtan Beach – Gay Beach Abschnitt 1/3

Der Dongtan Beach ist einer der längsten Strandabschnitte Pattayas und zugleich auch einer der schönsten. Der in Jomtien gelegene Strand liegt quasi direkt rechts neben dem 7 Eleven – Einfahrt nach Jomtien und führt hinauf bis zum Pattaya Park.

Das erste Drittel des Strandes ist bekannt dafür unter Homosexuellen beliebt zu sein. Hier gibt es auch ein paar Homosexuellen Bars.

Generell ist der Strand wirklich schön und mit Palmen gesäumt. Viele kleine Stände und Händler bieten Snacks an, für Verpflegung ist also gesorgt.

Das Rabbit Resort ist besonders empfehlenswert

DongTan Beach Jomtien Pattaya

 

9. Water Park Beach (Hidden)

Direkt im Anschluss an den Dongtan Beach ist der Water Park Beach zu finden. Dieser ist ein Relativ versteckter Strandabschnitt ohne allzu viele Besucher und somit auf jeden Fall ein Besuch wert, wenn man etwas relaxen möchte.

Hidden Beach Pattaya

 

10. Pinnacle Beach oder auch Kratinglai Beach

Der Krating Lai Beach liegt außerhalb von Pattaya und ermöglicht einen Blick auf das Sanctuary of Truth. Im Gebiet gibt es wenige Hotels und Condos. Leider ist der Strand stark verschmutzt, da sich hier kaum Besucher aufhalten…

Krating Lai Beach Pattaya

 

11. Ban Amphur Beach

Der Ban Amphur Beach liegt weit südlich von Jomtien auf ca. halbem Weg nach Bang Saray. Der Strand selbst ist schön breit und mit Palmen gesäumt. Generell sind hier nicht allzu viele Besucher anzutreffen.

Ban Amphur Beach Pattaya

 

12. Sunshine Beach

Weiter südlich des Ban Amphur Beach befindet sich der sehr gepflegte Sunshine Beach, welcher einer der schönsten Strandabschnitte überhaupt ist. Direkt am Strand wurde ein altes Fischerboot zu einer Bar umgerüstet. Besonders cool!

 

13. Sai Kaew Beach Militär Strand

Der Sai Kaew Beach liegt auf dem Gelände der Sattahip Navy Basis und ist ein schöner, sehr gut gepflegter Militärstrand. Trotz der Tatsache, dass hier etliche Touristen und Thais zum Sonnenbaden und Picknicken herkommen, ist der Strand sehr sauber.

Mit einer Eintrittsgebühr von 80 Baht pro Person wird für Ordnung und Sauberkeit am Strand gesorgt. Aufgrund der Nähe zu Pattaya ist der Sai Kaew Beach lange kein Geheimtipp mehr, trotzdem aber der schönste Strandabschnitt in der Region.

Sai Kaew Beach Thailand Pattaya Strände

Viele gute Unterkünfte in Pattaya findest du auf meinem Buchungsportal

 


– Koh Larn Strände

Nur unweit vor den Toren Pattayas liegt die kleine Insel Koh Larn. Deshalb möchte ich auch diese Strände hier nicht unbeachtet lassen! Koh Larn ist mit der regulären Fähre für 30 Baht in rund 30 Minuten zu erreichen.

Das Speedboot braucht nur gute 10 Minuten für die Strecke, kostet aber einige tausend Baht. An Tagen mit guter Sicht ist die Insel vom Pattaya Beach aus zu sehen. Koh Larn ist ein beliebtes Tagesausflugsziel. Dementsprechend voll kann es hier vor allem zur Hauptsaison werden. Auch Unterkünfte für Übernachtungen sind vorhanden.

Da also Koh Larn nur einen Katzensprung von Pattaya entfernt liegt und sich als Tagesziel geradezu anbietet, findest du hier einen Überblick über die schönsten Strände auf Koh Larn.

Tipp: Koh Larn ist so klein, dass die Insel bequem in einem Tag, im Idealfall auch an einem Nachmittag erkundet werden kann. Vor Ort bietet sich des Motorbike Taxi oder die Anmietung eines eigenen Rollers an.

 

1. Ta-Yai Beach

Der Ta-Yai Beach ist der nördlichste Strandabschnitt auf Koh Larn und auch einer der kleinsten. Er befindet sich quasi direkt neben dem Pier in nord-öslticher Richtung. Der Ta-Yai Beach spielt touristisch eine eher untergeordnete Rolle und ist somit wohl einer der schönsten Strände auf Koh Larn.

Ta Yai Beach Koh Larn

 

2. Nual Beach / Monkey Beach

Der Nual Beach hat sich inzwischen zu einem gut besuchtem Strand mit vielen Liegen und Restaurants gemausert. Trotzdem ist ein Besuch hier nach wie vor schön. Der Strand ist sauber und die Preise für die Anmietung eines Jetskis erstaunlich günstig.

Nual Beach Monkey Beach Koh Larn

 

3. Samae Beach

Der Samae Beach ist der Hauptstrand auf Koh Larn und kann getrost mit dem Pattaya Beach verglichen werden. Am Samae Beach finden sich Menschenmassen und Sonnenschirme gleichermaßen. Ruhe und Erholung sind nur schwer auszumachen. Trotzdem kann der Samae Beach als einer der schöneren in der Region Pattaya bezeichnet werden.

Samae Beach Koh Larn

 

4. Tien Beach

Der Tien Beach ist der schönste Strand auf Koh Larn und zudem eher ruhig. Zwar gibt es auch am Thien Beach auch ein Restaurant und Sonnenliegen, aufgrund der Länge des Strandabschnitts und der geringeren Popularität verteilen sich die Besucher aber recht gut. Sogar Schnorcheln ist am südlichen Ende im Gebiet der Felsformationen möglich.

Zudem sind hier nicht so viele Jetskis und Speedboote unterwegs. Ein Besuch am Thien Beach ist am erholsamsten und durchaus empfehlenswert.

Tien Beach Koh Larn

 

5. Sang Wan Beach

Der Sang Wan Beach liegt südwestlich vom Ta Waen Beach und ist aufgrund der Nähe zum Anleger auch eher weniger ruhig. Die Bucht ist jedoch eine der schönsten der Insel.

 

6. Ta Waen Beach

Der Ta Waen Beach ist mit Sonnenliegen nur so übersät. Auch die Bucht ist mit Speedbooten nur so vollgestopft. Schwimmen ist nur im abgesperrten Bereich möglich. Im Allgemeinen geht es am Ta Waen Beach durchaus Turbulent und laut zu. Nicht der ideale Ort für Personen auf der Suche nach Erholung.

Ta Waen Beach Koh Larn

 

7. Thang Lang Beach

Der Thang Lang Beach liegt am nördlichen Zipfel von Koh Larn auf der Westseite und ist aufgrund der Abgelegenheit erholsamer und ruhiger als viele andere Strände auf Koh Larn. Zudem sind hier nicht ganz so viele Liegen vorzufinden und es verteilt sich alles etwas.

 


– Koh Larn Sehenswürdigkeiten

Da Koh Larn sehr klein ist, bietet die Insel nur wenige Sehenswürdigkeiten. Die 2 unten aufgeführten sind aber allemal einen Besuch wert und sollten auf jeden Fall zum Pflichtprogramm von Koh Lan Besuchern gehören.

1. Viewpoint

Der Koh Larn Viewpoint liegt ziemlich zentral auf der Westseite der Insel und bietet einen grandiosen Blick auf die Bucht rund um den Ta Waen Beach. Einfach direkt an der Straße anhalten und die Aussicht genießen.

Koh Larn Viewpoint

 

2. Koh Larn Pagode u. Mönch Statue

Buddha Statue Koh LarnAuch auf Koh Larn gibt es eine Sehenswerte Tempelanlage mit einer großen Mönchs/Buddha-Statue und eine kleine Pagode auf dem wohl höchsten Punkt der Insel.

Die Buddhastatue liegt ziemlich zentral auf der Insel auf einem Berg und kann bequem mit dem Motorroller erreicht werden. Oben angelangt ergibt sich ein wunderbarer Ausblick über die gesamte Insel. Bei gutem Wetter kann man sogar die Skyline von Pattaya am Horizont ausmachen.

Wer sich rund 500 Meter entlang der Schotterpiste weiterbegibt, kommt zu einer kleinen Paagode auf dem höchsten Berg von Koh Larn. Der Aufstieg über die rund 250 Stufen ist besonders zur Mittagszeit beschwerlich.

Oben an der Pagode angelangt bietet sich aber ein toller Ausblick auf die Buchten von Koh Larn.

Koh Larn Sicht Pagode

 


– Hotels und Unterkünfte auf Koh Larn

Auf Koh Larn gibt es inzwischen eine Menge Guest Houses und einfacher Resorts. Diese liegen alle im mittleren Preisbereich, da die kleine Insel generell nur limitierte Möglichkeiten zur Übernachtung anbietet. Wer für 1-2 Tage dem Stadttrubel von Pattaya entkommen möchte, ist mit diesen 3 Unterkünften auf Koh Larn gut bedient.

 

 

Wie empfandest du deinen Besuch an Pattayas Stränden und welche Geheimtipps hast du auf Lager?

(Visited 1.334 times, 1 visits today)

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*