Strände Phuket + Hoteltipps

Strände Phuket – Phuket ist eine der beliebtesten Ferieninseln in Thailand überhaupt und hat etliche Traumstrände zu bieten. Neben touristisch erschlossenen Stränden finden sich aber auch wunderbare versteckte Paradiese und Buchten auf Thailands größter Insel. Einige der wichtigsten Strände auf Phuket und die besten Unterkünfte direkt vor Ort stelle ich dir hier genauer vor.

Info: Neben den hier genannten Stränden, hat Phuket noch deutlich mehr und vor allem viele versteckte Strandabschnitte zu bieten. Einen Überblick über ALLE Strände und auch einige wirkliche Geheimtipps auf Phuket findest du in unserem Reiseführer “Entdecke Phuket”, welcher hier als Ebook verfügbar ist.

Strände auf Phuket + Unterkunftstipps

Wie bereits erwähnt gibt es auf Phuket eine riesige Auswahl an tollen Stränden. Nicht jeder bietet auch eine Übernachtungsmöglichkeit vor Ort. Im folgenden Beitrag findest du aber einen Überblick über die schönsten und beliebtesten Strände sowie die besten Hotels in unmittelbarer Nähe zum Strand bzw. and vorderster Beachfront.

– Mai Khao Beach

Der Mai Khao Beach liegt an der Nordwestküste von Phuket. Der rund 11km-lange Strand ist immer noch sehr ruhig und unentwickelt. Die einzig nennenswerten Bauten entlang des Strandabschnitts sind das JW Marriott Phuket Resort und der internationale Flughafen von Phuket in der Nähe von Nai Yang Beach.

Der Sand von Mai Khao Beach – dessen Name wörtlich übersetzt „weißes Holz“ bedeutet – ist der gröbste Sandstrand auf ganz Phuket. Am Mai Khao Beach ist es durchaus möglich einen mehrere Kilometer langen Spaziergang zu unternehmen ohne auch nur einer Menschenseele über den Weg zu laufen…

Hier geht es zum JW Marriott Resort Phuket


– Nai Yang Beach

Der Nai Yang Beach liegt nur wenige Minuten südlich vom Phuket International Airport und ist bei Einheimischen sehr beliebt. Hier findest du alles was einen tollen Strandtag ausmacht. Schattenspendende Bäume, Thai-Typische Imbissstände und eine schöne Landschaft mit Anschluss and den Sirirath Nationalpark.

Am Nai Yang Beach lassen sich die Flugzeuge beim Anflug auf den Phuket Airport aus nächster Nähe beobachten. Leider hat die Airport Authority etwas dagegen und das sogeannte Plane-Spotting und Fotografieren im Gebiet ist inzwischen strengstens untersagt…

In Strandnähe finden sich auch etliche gute Resorts. Eines der schönsten ist das Ruan Mai Nai Yang Resort.

Das Ruan Mai Nai Yang Beach Resort findest du hier


– Nai Thon Beach

Der Nai Thon Beach ist ein wunderschöner Strandabschnitt aus Sand. Der Weg zum Strand ist beinahe genauso schön wie der Strand selbst. Die südliche Anfahrt zum Nai Thon führt über eine schmale Straße durch den letzten noch verbliebenen Urwald der Insel und schlängelt sich wunderschön entlang der Küste bis hin zum tollen Strandabschnitt. Der Strand ist nicht allzu voll, hat aber in letzter Zeit deutlich an Bekanntheit zugelegt.

Direkt am Strand befindet sich das grandiose 5 Sterne Haus Andaman White Beach


– Layan Beach

Der Layan Beach liegt an der Westküste Phukets am nördlichen Ende des Bang Tao Beach. Der Bang Tao Beach ist wunderbar entspannt und es lässt sich hier super entspannen und ausspannen.

Die Besucher dieses herrlichen Strandes, sind Thais und Expaten, folglich gibt es keine großen Ansammlungen von Liegen und Sonnenschirmen. So oder so ähnlich kann es vor 20 Jahren noch auf ganz Phuket ausgesehen haben. Am Layan Beach liegt der Dream Beach Club sowie einige tolle Hotels und Unterkünfte, wovon das Trisara wohl eines der besten Häuser ist.

Am tollen Layan Beach liegt das Trisara Phuket Villas & Residences


– Bang Tao Beach

Der Bangtao Beach ist ein Strand der Kontraste. Zum Einen finden sich dort die luxuriösen Resorts und Villen entlang dem sechs Kilometer langen Sandstrand, zum Anderen liegt das ursprünglichere Dorf Cherng Talay ebenfalls dort. Viele der Bewohner verdienen ihren Lebensunterhalt immer noch wie ihre Vorfahren durch Fischerei, Landwirtschaft und Gummibaumplantagen.

Am Bang Tao Beach befindet sich unter anderem auch das Arinara Bangtao Beach Resort. Eine tolle Unterkunft direkt am Meer.


– Surin Beach

Der Surin Beach zählt zu den schönsten Strände auf Phuket. Die schönen Palmenhaine und das türkisblaue Wasser haben für große Beliebtheit unter Thais und Touristen gesorgt. Die ganze Gegend ist mit Hightech Luxushotels nur so übersät, trotzdem mutet der Ort nicht allzu überlaufen wie Patong an. Die Wasserqualität vor Ort ist grandios und in der Low Season lässt sich hier sogar surfen. Hotels und Anlagen sind in jeder Preisklasse vorhanden. Der Surin Beach auf Phuket gehört zu einem meiner Lieblingsstrände auf Phuket.

Besonders toll ist das Surin Phuket Hotel


– Kamala Beach

Der Kamala Beach liegt nördlich von Patong und ist ein ruhigerer Sandstrand mit einer entspannten Atmosphäre. Die Bucht und der dort liegende Ort wird von bewaldeten Hügeln umgeben ist einer der schönsten Flecken auf Phuket.

Kamala ist besonders unter Reitern und Expats beliebt, da hier quasi alles vorhanden ist, der große Rummel aber drüben in Patong stattfindet. Die kleinen Hotels, Villen und Ferienwohnungen rund um Kamala genug Unterkünfte für Besucher.

Eine grandiose Unterkunft ist das Hyatt Regency Resort in Kamala


– Kalim Beach

Der Kalim Strand befindet sich direkt nördlich des Patong Beach in Richtung Kamala und ist ein ruhigerer und ursprünglicherer Strandabschnitt.

Der Kalim Beach selbst ist ziemlich felsig und für Schwimmer nicht sehr attraktiv. Dennoch kann bei Flut gut geschnorchelt werden und das Wasser ist super klar. Kalim Beach gilt als einer der besten Surfspots auf Phuket, zumindest in der Nebensaison. Nachts findet an der Promenade immer ein kleiner Markt statt, welcher vor allem von Einheimischen frequentiert wird. Gemütlich Thai-Food direkt am Strand, was will man mehr?


– Patong Beach

Der Patong Beach ist der bekannteste Strand auf Phuket. Mit seiner Vielzahl von Aktivitäten und dem grellem Nachtleben, ist Patong ein idealer Ort zum Feiern und Relaxen gleichermaßen.

In der Nacht hat die direkt hinter dem Strand liegende Stadt ein pulsierendes Nachtleben zu bieten. Die hunderten Restaurants, Bierbars , GoGo Bars und Discos locken abendlich tausende Besucher auf die Soi Bangla (Bangla Road). Trotzdem gibt es aber auch ruhigere Stadtteile, chilligere Bars und authentische Restaurants ebenso wie eine World Class Shopping Mall. Patong ist der Ort der so gut wie alles bietet, bis auf ruhiges Inselleben unter Palmen. Neben etlichen Hotels in allen Preisklassen sind vor allem die tollen Ausgehmöglichkeiten und der lange Sandstrand, welcher gen Norden immer ruhiger wird, das was die beliebteste Stadt auf Phuket auszeichnet.

Das Diamond Cliff Resort ist eine gute Unterkunft in Patong

Für den kleineren Geldbeutel bietet sich das Smile Home Guest House an


– Freedom Beach

Der Freedom Beach auf Phuket ist einer der schönsten und ruhigsten der Insel überhaupt und das obwohl er sich nur wenige Kilometer von Patong entfernt befindet.

Der Weg zur abgelegenen Bucht ist über den Landweg recht beschwerlich und hält evtl. deswegen viele Besucher ab. Eine andere Möglichkeit ist die Anreise vom Wasser aus. Long Tail Boote am Patong Beach bringen die Gäste für überzogene 1.000 Baht zum Strand. Der Freedom Beach ist eine wahre Oase auf Phuket!


– Paradise Beach

Der Paradise Beach liegt nur unweit des Freedom Beach entfernt und bietet mehrere kleine Buchten und Strandabschnitte. Der Strand ist touristisch voll erschlossen und eine kleine Full-Moon-Party-Siedlung, welche stark an Koh Phangan erinnert ist dort vorzufinden. Am Paradise Beach finden auch regelmäßig Beach-Parties und Full Moon Feiern statt. Obwohl die Struktur extrem gut ist und viele tolle Restaurants/Bars vor Ort zu finden sind, hält sich der Besucherandrang aufgrund der abgeschiedenen Lage noch in Grenzen.


– Tri Trang Beach

Der Tri Trang Beach beherbergt das gleichnamige Tri Trang Resort und bietet einen grandiosen Blick auf Patong und Patong Beach. Der Strand ist derzeit noch eher weniger bekannt, es ist aber bereits en Luxusresort direkt an der Beachfront im Aufbau, somit dürfte es relativ bald mit der Ruhe vorüber sein. Der Tri Trang Beach liegt nur wenige Fahrminuten von Patong Beach entfernt und ist mit dem eigenen Roller ziemlich einfach zu erreichen.

Das Tri Trang Beach Resort kannst du hier buchen


– Karon Beach

Der Karon Beach ist einer der beliebtesten Strände auf Phuket. Der Abschnitt liegt an der Westküste, zwischen Patong und Kata Beach. Karon ist nach Patong das zweitbeliebteste Urlaubsziel auf Phuket. Der Sand ist fein, das Wasser sauber und wegen der Länge des Abschnitts gibt es genügend Liegefläche für Besucher ohne das man sich wie in einer Sardinendose fühlen muss.

Karon selbst verfügt über zwei Hauptbereiche: Das Herz von Karon ist eine kleine Stadt, in der es eine gute Auswahl an Restaurants, Geschäften und Bier-Bars sowie weiteren Unterhaltungsmöglichkeiten gibt. Zudem befinden sich hier buddhistische Tempel und ein Wochenmarkt/Nachtmarkt.

Die Karon Beach Promenade ist ideal für einen Abendspaziergang und zudem liegen hier viele große und tolle Resorts direkt gegenüber des Strandes.

Eine ausgezeichnete Unterkunft in Karon ist das Novotel Karon Beach Resort


– Kata Beach

Der tolle Sandstrand von Kata liegt nur wenige Meter südlich von Karon Beach und der angeschlossene Ort Kata ist ebenfalls ein beliebter und gut entwickelter Touristen Ort mit vielen Restaurants, Bars und Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Der strand selbst ist sehr lang gezogen, Palmen bieten Schatten und an den Enden der Bucht sind auch ein paar tolle Felsformationen zu finden. Von Mai bis Oktober ist zudem Surfsaison am Kata Beach und Surfer strömen in den Ort um Wellen zu reiten.

Günstige Gästehäuser sind in Kata ebenso vorhanden wie hochwertige Hotels und Resorts. Eines der beliebtesten ist das Kata Beach Resort.

Hier das Kata Beach Resort buchen

Das Fin Hostel ist eine billige und sehr gute Unterkunft in Nähe des Kata Beach


– Kata Noi Beach

Die gemütliche, kleine Bucht von Kata Noi befindet sich unmittelbar weiter südlich des Kata Beach. Der Strand ist einer der schönsten auf Phuket, bietet super klares Wasser und eine aufregende Natur. Direkt am Strand liegt das sehr luxuriöse und beliebte Katathani Resort, welches quasi den gesamten Platz hinter dem Strandabschnitt einnimmt. Zutritt zum Kata Noi Beach erlangst du mittels der Treppen in der Kurve bei der Zufahrt zum Katathani Resort.

Während der Regenzeit ist Kata Noi ein beliebter Ort für Surfer obwohl das Schwimmen in dieser Zeit gefährlich sein kann.

Katathani Phuket Beach Resort hier buchen


– Nai Harn Beach

Nai Harn ist einer der beliebtesten Orte der Insel unter Einheimischen. Diese relativ ruhige Ort hat nur wenige Hotels zu bieten. Weiter südlich liegt des Nai Harn Beach liegt der Ya Nui Beach, eine felsige Bucht, die Schnorchler anzieht. Generell ist der Nai Harn Beach und vor allem der Ya Nui Beach einer der tollsten Strände auf Phuket. Am Nai Harn Beach ist auch immer etwas los, der etwas verstecktere Ya Nui Beach ist nicht selten weniger gut frequentiert und noch ein kleiner Geheimtipp.


– Rawai Beach

Der Rawai Beach ist ein Strand an dem die Fischerboote anlegen. Hier legen Longtail-Boote ab um die Besucher zu den umliegenden kleinen Inseln zu bringen. Schnorcheln ist in dieser Gegend besonders schön. Relaxen am Strand aufgrund des Motorenlärms eher unangebracht. An der Promenade finden sich jedoch etliche Seafood Restaurants und in der näheren Umgebung auch wirtlich kleine versteckte Strandparadiese.


– Chalong Bay

Die schlammige Küste rund um Chalong ist zum Baden eher nicht geeignet, das Wasser ist oft trübe und es gibt keinen schönen Strandabschnitt. Dafür bietet der Ort Chalong aber ideale Bedingungen für Yachtsport…


Wie bereits in der Einleitung erwähnt, sind die hier aufgeführten Strände noch längst nicht alle auf Phuket. Vor allem kleine Geheimtipps und Buchten haben wir im Reiseführer “Entdecke Phuket” festgehalten, wo du neben Stränden und Sehenswürdigkeiten auch alles Wissenswerte rund um die Insel Phuket und das Nachtleben erfährst.

Entdecke Phuket ist hier als Ebook oder in Print-Version bei Amazon verfügbar!


Viele weitere Hotels auf Phuket findest du bei Agoda auf meinem Buchungsportal oder bei Booking.com!



Booking.com

Welcher Strand auf Phuket gefällt dir besonders gut? Hast du irgendwelche Strand-Tipps auf Phuket auf Lager?

(Visited 103 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*