Thailand Urlaub – So wird es ein voller Erfolg

Der Urlaub ist die schönste Zeit im Jahr. Erholung von der Arbeit und Spaß stehen im Vordergrund. Ein ausgedehnter Thailand Urlaub kann genau dies bieten, gleichzeitig aber auch viele Abenteuer und Action bereithalten. Wie du deinen schönsten Urlaub in Thailand verbringst, erfährst du hier.

 

Dein schönster Thailand Urlaub – So einfach geht’s

In diesem Artikel möchte ich keine Ratschläge erteilen wo du hingehen solltest oder welche Sehenswürdigkeiten du unbedingt gesehen haben musst. Viel mehr möchte ich einfach Tipps geben wie du deinen persönlich am schönsten gestalteten Thailand Urlaub verbringst. Wenn du Einzelheiten zu Sehenswürdigkeiten und Orten in Thailand suchst, bist du hier allerdings ebenfalls richtig. Denn diese findest du auf dieser Seite zuhauf.

Jeder Mensch bevorzugt eine andere Art zu Reisen. Der Eine zieht gerne ohne Plan als Backpacker los, Andere bevorzugen Luxusressorts an den schönsten Stränden Thailands und manche ziehen am liebsten mit Sack und Pack durch den Dschungel. Es hat jeder seine eigene Vorstellungen von Urlaub und das ist auch gut so!

Hier findest du 10 grundsätzliche Urlaubs-Tipps, die es jedem erlauben sollten das Maximum aus dem Thailand Urlaub herauszuholen.

Anfahrt Maya Beach Koh Phi Phi

 


10 Thailand Urlaub Tipps – So verbringst du eine super Zeit

 

1. Reise wohin es DIR gefällt:

Nicht selten bekommt man sagenhafte Reisetipps zu hören. “Gehe unbedingt dorthin oder verpass bloss nicht dies oder das”. Lass dich davon nicht zu sehr abhängig machen. Was dem einen gefällt, findet der andere schrecklich. Geh deine eigenen Wege. Du wirst sehen, in Thailand ist das ganz leicht.

 

2. Lass dich auf die Leute ein:

Wer kennt es nicht? Zu gerne bleibt man unter sich. Vor allem wenn man nicht alleine unterwegs ist, fixiert man sich hauptsächlich auf den Reisepartner. Vieles entgeht einem so.

Ich habe selbst die Erfahrungen gemacht. Lass dich auch mal auf ein Gespräch mit anderen Leuten ein und dich einfach in ein Gespräch mit einem Einheimischen verwickeln.  Zeige Interesse, so lernst du Land und Leute viel besser kennen.

 

3.Sei höflich und respektvoll:

Wenn du Tipp 2 beachtest, hast du dir die Türe zu vielen tollen Erlebnissen geöffnet. Vergiss aber niemals stets freundlich und respektvoll zu bleiben. Du bist der Gast. Schnell kann die Stimmung kippen.

Was bei uns nicht weiter schlimm oder ganz normal ist, kann in Thailand einer mittleren Katastrophe gleichkommen. Die Thailänder sehen uns Ausländern zwar vieles nach, wer allerdings in ein zu großes Fettnäpfchen tritt, zieht schnell den Zorn der Leute auf sich.

 

4.Schütze die Umwelt:

In Thailand wirst du immer wieder an die schönsten Orte der Erde kommen. Leider bist du da nicht der Einzige. Nimm deinen Müll immer mit und wirf ihn nicht achtlos auf den Boden. In Thailand funktioniert die Reinhaltung der Umwelt leider nicht ganz so gut wie bei uns. So hilfst du die Schönheit der Natur auch für unsere Nachkommen zu erhalten!

 

5.Sieh dir nur an was dich interessiert:

In etlichen Reiseführern werden Unmengen an Sehenswürdigkeiten beschrieben. Wähle hier ganz klar nach deinen Interessen und besuche nur die, die dich wirklich interessieren. Diese dann dafür umso intensiver. Ich selbst habe so Einiges gesehen, heute setzte ich mehr auf Qualität als Quantität.

 

6. Nimm dir Zeit:

Reisen soll der Erholung und dem Genuss dienen. Zu vielen Leuten bin ich begegnet, die in zu kurzer Zeit zu viel sehen wollten. Das artet aus und man ist nach dem Urlaub oft gestresster als zuvor. Reise langsam und erlebe das Land anstatt nur durchzuhetzen. Verweile wo es dir gefällt und so lange du möchtest! Wenn du nicht alle gesehen hast, kehre doch einfach im nächsten Thailand Urlaub zurück.

 

7.Probiere Neues:

Nur wer Neues probiert wird auch etwas erleben. Weiche von deinen Standards ab und probiere neue Dinge. Ob dies nun Aktivitäten oder einfach nur das Essen ist, es erweitert deinen Horizont! Garantiert!

 

8.Reg dich nicht auf:

Vieles ist in fremden Ländern komplett anders. Das ist auch in Thailand so. Finde dich damit ab. Rege dich nicht unnötig auf, ändern kannst du sowieso nichts. Bleibe stattdessen ruhig und lass dich auf die gemütliche Lebensart in Thailand ein und du wirst merken, das diese gar nicht so schlecht ist.

 

9. Bleib dir selber treu:

Wenn du lieber in Luxusresorts gehst dann tu dies auch und schließe dich nicht einer Gruppe von Backpackern an. Das bringt nichts. Bleib dir selber treu und gestalte deinen Trip so, wie du es magst. Dur nur so kann er ein voller Erfolg werden.

 

10. Reise auch alleine:

Last but not least: Alleine nach Thailand Reisen ist besser als überhaupt nicht zu reisen. Wenn du alleine unterwegs bist, wird es dir viel leichter fallen dich auf die obigen Punkte einzulassen und wirklich Neues zu erleben. Probier es aus! Und vergiss ne, wer nicht reist, erlebt überhaupt nichts. Mach dich nicht abhängig von Anderen. Selbst wenn du nicht der Typ für Solo-Reisen bist, so probier es zumindest einmal aus. Danach kannst du der Sache endgültig abschwören oder du hast eine Riesen Hürde übersprungen und dir die Türe zu vielen weiteren Reiseerlebnissen geöffnet.

Chaweng Beach Sunset Koh Samui Thailand

 


Wenn du dich an diese einfachen Regeln hältst, wirst du garantiert deinen schönsten Thailand Urlaub erleben. Probier es aus und Reise wenn es sein muss auch unbedingt alleine!

 

Was sollte man noch beachten, damit man seinen schönsten Thailand Urlaub erlebt?

 

(Visited 589 times, 1 visits today)

3 Comments

  1. Ich war noch nie in Thailand. Ist das nicht viel zu überlaufen, um noch Neues zu entdecken? Gibt es da noch etwas Ursprüngliches, vielleicht gar Unentdecktes, ohne dass einem der “Nachbar” über den Weg läuft?

  2. Hey Marvin,

    Tolle Übersicht! Die wichtigesten Pubkte sind für mich: Probier Neues (das bleibt ewig in Errinerung) und nimm dir Zeit. Viele hetzen von einer Sehenswürdigkwit zur nächsten und verpassen es Leute und Land wirklich kennen zulernen.

    Liebe Grüße

    Lydia 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*