Flug mit Zwischenstopp – Ablauf, Gepäck, Tipps

Flug mit Zwischenstopp – So läuft es ab: Die wohl häufigste Frage die mir in den letzten Jahren gestellt wurde, ist wie das ganze mit einem Flug mit Zwischenstopp abläuft. Um Klarheit zu Schaffen verrate ich dir in diesem Guide deshalb alles wichtige, was du über Flüge mit Zwischenstopp wissen musst und wie du vorgehst, falls du ihn tatsächlich verpasst.

Flug mit Zwischenstopp oder Direktflug – was soll ich nehmen?

Einer der häufigsten Gründe, warum viele zu einem Flug mit Zwischenstopp greifen, ist die Preisersparnis, denn hier kannst du bares Geld sparen. Ein Flug mit Stopp von Deutschland nach Thailand kostet dich lediglich ab 400€ (inkl. Rückflug). Für einen Direktflug werden mindestens 600€ fällig. Natürlich kannst du es dir nicht immer aussuchen, denn manche Flughäfen bieten erst gar keine Direktflüge an, so auch der Flughafen in Stuttgart. Es gibt keine Direktverbindungen von Stuttgart nach Thailand, somit wird automatisch ein Zwischenstopp notwendig.

Auch von Südostasien aus gibt es nicht in alle Länder einen Direktflug. Zwar fliegen die Airlines von den großen Knotenpunkten wie Bangkok, Kuala Lumpur und Singapur sehr viele Ziele direkt an, doch auch bei weitem nicht alle.

Brauche ich ein Visum bei einem Flug mit Zwischenstopp?

Eine weitere häufig gestellte Frage, die mir fast täglich gestellt wird, ist ob es ein Visum für das Land benötigt, indem ich zwischenlande. Die Antwort lautet nein. Jedenfalls nicht, wenn du nicht vor hast, das Flughafengelände zu verlassen. Einige Flüge haben recht hohe Wartezeiten, in dieser Zeit kann das Flughafengelände verlassen werden, dann benötigt es jedoch ein Visum. Je nach Land unterscheidet sich das stark, so bieten manche Länder auch ein „Transit Visum“ an, welches dir ermöglicht, für bis zu 3 Tage (je nach Land verschieden) dich im Land aufzuhalten. Als deutscher Staatsbürger kannst du aber ohnehin in fast jedem Land ohne Visum einreisen und bekommst eine Aufenthaltsgenehmigung.

Was passiert mit dem Gepäck bei einem Zwischenstopp Flug

Buchst du bei der selben Airline einen Flug mit Zwischenstopp, so brauchst du dich um nichts zu kümmern, denn das macht die Airline für dich. Du steigst z.B in München in das Flugzeug, und fliegst mit Stopp in Dubai nach Bangkok. Du holst dein Gepäck dann erst in Bangkok ab. Den Wechsel zwischen den Flughäfen übernimmt die Airline.

Buchst du hingegen zwei separate Flüge, dann musst du das Gepäck am ersten Flug abholen und erneut wieder aufgeben. Verpasst du durch eine Verspätung den Flug, dann hast du auch kein Anrecht auf eine Entschädigung.

Flug mit Umsteigen: Wartezeit am Flughafen sinnvoll nutzen

Nichts ist schlimmer wie lange Wartezeiten am Flughafen, so jedenfalls ergeht es mir immer. Umso wichtiger ist es, die Wartezeit am Flughafen sinnvoll zu nutzen.

Wie bereits im Punkt oben genannt, kannst du bei ausreichender Stopp-Dauer den Flughafen auch verlassen und die Stadt erkunden. Schaue hier jedoch unbedingt, dass du wieder rechtzeitig am Flughafen bist.

Ansonsten vergeht die Zeit am Flughafen aber auch schnell, denn es gibt dutzende Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten und auch sonst gibt es vieles zu sehen und erleben. Auch befindet sich an jedem Flughafen Wlan, sodass im Internet gesurft werden kann. Wie lange man braucht zum Umsteigen vor Ort ist immer von Flughafen zu Flughafen unterschiedlich… Teile doch deine Erfahrungen in den Kommentaren mit!

Anschlussflug verpasst – was nun?

Sollte es einmal dazu kommen, dass sich der erste Flug verspätet und du aufgrund dessen deinen Weiterflug Verpasst, so hast du einige Rechte und bekommst auch eine Entschädigung bezahlt. Hier gibt es jedoch einiges zu beachten. Ist der Flug mit der selben Airline, so muss sie dich mit Essen und Getränken versorgen und für eine schnellstmögliche Ersatzbeförderung sorgen. Erfolgt der Weiterflug erst am nächsten Tag, so muss sie Zusätzlich für ein Hotelzimmer für dich sorgen.

Hast du aber bei unterschiedlichen Airlines gebucht, und die erste Airline hat eine Verspätung, sodass der zweite Flug verpasst wird, so hast du leider Pech. Keine der beiden Airlines muss dich dann auf ihren Zwischenstation betreuen. Außerdem kann es passieren, das – je nach Buchungsklasse – das Ticket für den Anschlussflug verfällt.

Trifft dieses Worst Case Szenario einmal ein, so ist es umso wichtiger, gleich von Anfang an richtig zu handeln. Anbei findest du die wichtigsten Tipps, welche bei der Problemlösung im Anschluß helfen:

  • Lasse dir die Annullierung oder Verspätung und deren Grund von der Fluggesellschaft schriftlich bestätigen
  • Sammle Beweise: Fotos, Belege von deinen Ausgaben, Tickets, Gutscheinen
  • Kontaktdaten mit anderen Reisenden austauschen
  • Bestehe auf die Versorgungsleistungen am Flughafen

Hast du alle Daten gesammelt, so beginnt der bürokratische Kram erst richtig. Dies kann sehr zeitraubend und anstrengend sein, doch es ist möglich, bis zu 600€ pro Person erstattet zu bekommen. Auf Flightright.de kannst du (bis 3 Jahre zurück) anhand der Flugnummer prüfen, ob du Anrecht auf eine Entschädigung hast. Hast du Anspruch, so erledigen diese alles weitere für dich. Für dich ist es völlig kostenlos, auch wenn dir nichts zusteht. Steht dir jedoch etwas zu, dann nimmt das Unternehmen eine kleine Provision, regelt aber alles andere für dich – ein durchaus fairer Deal wie ich finde. Was genau dir bei einer Flugverspätung alles zusteht, kannst du hier ausführlicher nachlesen.

Geld zurück Checkliste

Anbei findest du eine Übersicht mit den Punkten, welche erfüllt werden müssen, um Anspruch auf eine Erstattung zu haben. Erfüllst du alles, so wende dich einfach an Flightright, diese übernehmen dann den Rest für dich.

  • 3 Stunden verspätet am Endziel
  • Flug liegt maximal 3 Jahre zurück
  • Start auf EU-Flughafen oder Landung auf EU-Flughafen (Airline sitzt in der EU)
  • Bestätigte Buchung und Ticket
  • kein kostenloser/reduzierter Tarif, der für die Öffentlichkeit nicht verfügbar ist
  • keine außergewöhnlichen Umstände
  • pünktlich zur Abfertigung am Check-in (beim ersten Teilflug)

Welche Tipps zu Flügen mit Stoppover / Umsteigen hast du auf Lager?

(Visited 97 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*