Kuala Lumpur Malaysia Pertonas Towers

Urlaubsparadies Asien: Praktische Tipps für einen sorglosen Urlaub

Asien ist ein faszinierender Kontinent voller kultureller Vielfalt und atemberaubender Naturschönheiten. Es ist daher kein Wunder, dass jährlich beinahe eine ganze Million deutsche Touristen in Thailand Urlaub machen. Eine Reise nach Singapur und Indonesien steht ebenfalls ganz oben auf der Liste.

Hier erfährst du, wie du dich auf eine Asienreise vorbereitest, was du beachten solltest und warum ein All-inclusive-Hotel auch in Asien die richtige Wahl sein kann.

Hotel und Flug buchen

Anders als bei einem Urlaub in der Bundesrepublik oder einem Nachbarland kann die Anreise ausschließlich per Flugzeug erfolgen.

Umso wichtiger ist es daher, dass du die Preise gut vergleichst. Es empfiehlt sich, einen Hotel Flug zu buchen, denn in der Regel kommst du damit günstiger weg, als wenn du beides separat voneinander buchst.

Wähle dazu im Reiseportal einfach den gewünschten Abflugort aus. Danach gibst du das gewünschte Reiseziel mit dem Abflug- und Rückflugdatum ein. Anschließend wählst du die Anzahl der Personen aus und entscheidest dich für ein oder mehrere Zimmer.

Mit einem Klick auf die Suche findet das bekannte Reiseportal die besten Angebote für dich.
Es zeigt dir neben den gängigen Fluggesellschaften auch Billigfluglinien an. Du kannst dir also sicher sein, dass für jedes Budget das passende dabei ist.

Gut zu wissen ist, dass du bei eSky auch zusätzlich eine Reiseversicherung mit abschließen kannst.

Entscheide dich bei der Unterkunft am besten für ein All-inclusive-Hotel. Schließlich gibt es im Urlaub nichts Schöneres, als sich entspannt zurückzulehnen, das Essen und die Getränke zu genießen, ohne ständig über die Rechnung nachdenken zu müssen.

Natürlich ist das Essen in Asien deutlich günstiger als in Deutschland, aber besonders, wenn du Kinder hast, die mitkommen, lohnt sich der einmalige Mehrpreis allemal.

Während der Nachwuchs sich mittags ein Eis holt oder das Abendessen früher einnehmen möchte als du und dein Partner, kannst du gemütlich auf der Hotelliege entspannen.

Mitinbegriffen ist in der Regel die Benutzung von hoteleigenen Fahrrädern sowie je nach Unterkunft auch ein Sonnenschirm und mindestens zwei Liegen. Informiere dich am besten im Vorhinein über die individuellen Annehmlichkeiten.

nachtleben-hong-kong

Reisebestimmungen rechtzeitig beantragen

Denke daran, dass du dich rechtzeitig vor Urlaubsantritt über die Einreisebestimmungen des Ziellandes informierst. Gegebenenfalls musst du eine Reisegenehmigung beantragen.

Nicht zu vergessen ist neben der normalen Kreditkarte auch die Mitnahme von mindestens einer Ersatzkreditkarte.

Schließlich kann es im Urlaub immer mal passieren, dass du deine Kreditkarte verlierst und dann würdest du von jetzt auf gleich ohne Geld dastehen.

Beantrage daher frühzeitig eine kostenlose Reservekreditkarte, die du dann für den Fall der Fälle nutzen kannst.

Vergiss nicht, dass du mit deinem Personalausweis nicht außerhalb der EU reisen kannst. Du benötigst einen gültigen Reisepass.

Reiseapotheke

Hin und wieder kann es passieren, dass man während eines Urlaubs mit Durchfall zu kämpfen hat. Die Ursache ist häufig durch Viren und Bakterien bedingt. Dazu zählen in den tropischen Gebieten vor allem Choleraviren und Salmonellen.

Gut zu wissen ist, dass der Durchfall in der Regel innerhalb von fünf Tagen von selbst ausheilt. Sollte es dich erwischen, dann kannst du dem nervigen Problem mit dem regelmäßigen Trinken von schwarzem Tee oder einem Kräutertee wie beispielsweise Fenchel-Anis-Kümmel-Tee entgegenwirken.
Falls du schon des Öfteren auf Reisen mit Durchfall zu kämpfen hattest, empfiehlt sich die Mitnahme eines passenden Medikaments. 

(Visited 20 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*